Preisgekrönte Nerd-Dokumentation "Traceroute" digital veröffentlicht

Johannes Grenzfurthners filmische "tour de farce" durch die Nerd-Kultur ist ab sofort als Online-Release verfügbar.

Wien (OTS) - Künstler, Filmemacher und bekennender Nerd Johannes Grenzfurthner veröffentlich seine preisgekrönte, gesellschaftskritische Dokumentation "Traceroute" digital auf "Vimeo On Demand": 
https://vimeo.com/ondemand/traceroute

Die Grundidee hinter "Traceroute" ist so simpel wie effektiv: Johannes Grenzfurthner bereist die USA von West- zu Ostküste – auf den Spuren von Menschen und Dingen, die sein Nerdleben prägten. Aliens, Dinos, Meteoriten und Raketen. Filmschauplätzen, Grabmalen und Sperrgebieten. AutorInnen, SammlerInnen, TüftlerInnen, AußenseiterInnen und SpinnerInnen. Nerds in allen Schattierungen und Ausprägungen. Traceroute ist radikal individuelle Empirie, narrativ biografisches Puzzle und experimentelle Projektionsmatrix. Trotz permanenter Reizüberflutung macht das unglaublichen Spaß: Der Film kitzelt die Synapsen mit einem perfekt gemixten Cocktail aus kollektiv Vertrautem und verschroben Gewöhnungsbedürftigem.

Eine rasante Reise durch Trauma, Besessenheit und die Welt des kognitiven Kapitalismus.

Rückfragen & Kontakt:

monochrom
0676 7831453
Museumsquartier, Museumsplatz 1, 1070 Wien

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0003