„profil“-Umfrage: 48% sind FPÖ-Regierung gegenüber nicht abgeneigt

Zustimmung für blaue Koalitionsbeteiligung in vergangenen Jahren gewachsen

Wien (OTS) - Wie das Nachrichtenmagazin „profil“ in seiner Montag erscheinenden Ausgabe berichtet, steht fast jeder zweite Österreicher (48%) einer freiheitlichen Regierungsbeteiligung offen gegenüber. Laut der vom Meinungsforschungsinstitut unique Research für „profil“ durchgeführten Umfrage sind 25% „unbedingt“ dafür, 23% eher dafür. Hingegen sind 18% der Befragten eher dagegen und 24% „ganz sicher“ dagegen. 10% machten keine Angabe. Die Zustimmung ist schrittweise gestiegen: Im Juni 2015 waren nur 39% der Bevölkerung eher oder unbedingt dafür, im September 2015 dann 45%. (n=500, Schwankungsbreite +/- 4,4%)

Rückfragen & Kontakt:

"profil"-Redaktion, Tel.: (01) 534 70 DW 3501 und 3502

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRO0005