Stichworte: Innenpolitik Channel: Politik
OTS0001   23. Dez. 2012, 05:00

ÖSTERREICH: Berufsheer holt in aktueller Gallup-Umfrage auf

Gallup: 52 % für die Wehrpflicht, 48% für das Berufsheer


Die Heeres-Volksbefragung wird immer spannender: Das zeigt die aktuelle Gallup-Umfrage im Auftrag von ÖSTERREICH (Sonntagsausgabe, 400 Befragte, Befragungszeitraum: 20. und 21. Dezember). Demnach holt das Berufsheer auf. Laut der Gallup-Hochrechnung sind derzeit nur noch 52 % der Österreicher für die Beibehaltung der Wehrpflicht, aber schon 48 % für das Berufsheer. Bei der letzten Gallup-Umfrage vor zwei Wochen stand es noch 56% zu 44 % für die Wehrpflicht.

In den Rohdaten von Gallup haben die Anhänger der Wehrpflicht mit 47 % keine absolute Mehrheit mehr, die Befürworter des Berufsheers haben sich auf 43 % verbessert - 10 % sind unentschlossen. Interessant: Bei den Unentschlossenen sind viele Frauen und Junge unter 30, die zum Berufsheer tendieren.

OTS-Originaltext Presseaussendung unter ausschließlicher inhaltlicher Verantwortung des Aussenders.
OTS0001 2012-12-23 05:00 230500 Dez 12 FEL0001 0146



Mediengruppe "Österreich" GmbH Zur Pressemappe

Rückfragehinweis: ÖSTERREICH,
Chefredaktion
Tel.: (01) 588 11 / 1010
redaktion@oe24.at

Aussendungen von Mediengruppe "Österreich" GmbH abonnieren: als RSS-Feed per Mail

Geokoordinaten: