Stichworte: Ausstellung, Freizeit, Kultur, Kunst, Museen, Termin Channel: Kultur
OTS0128   20. Dez. 2012, 12:12

"Happy Birthday, Sisi!" - Die Wagenburg feiert den 175. Geburtstag von Kaiserin Elisabeth

Spezialführung für die ganze Familie am 24.12. um 11 Uhr


Happy Birthday, Sisi! - Die Wagenburg feiert den 175. Geburtstag von Kaiserin Elisabeth vergrößern

BILD zu OTS - Franz Schrotzberg: Porträt der Kaiserin Elisabeth um 1862.


Am 24. Dezember 2012 würde Kaiserin Elisabeth ihren 175. Geburtstag feiern - ein idealer Anlass, um mit der ganzen Familie den "Sisi-Pfad" in der Wagenburg zu besuchen. Für all jene, die Sisi am Heiligen Abend ihre Reverenz erweisen wollen, ist das Museum von 10 bis 16 Uhr geöffnet; um 11 Uhr gibt es für Erwachsene und Kinder die Spezialführung "Happy Birthday, Sisi!".

In der Wagenburg gibt es viel zu entdecken: Der "Sisi-Pfad" zeigt das Leben der Kaiserin von ihrer Hochzeit bis zu ihrem tragischen Tod anhand ihrer Fahrzeuge und einmaliger originaler Kultobjekte. Gezeigt werden u.a. ihr (ursprünglich für Napoleon gebauter) Einzugswagen als kaiserliche Braut, die bezaubernden Kutschen ihrer Kinder, der goldene Imperialwagen in dem sie zu ihrer Krönung in Budapest gefahren wurde und jene Kutsche, die sie unmittelbar vor ihrer Ermordung in Genf benützte. Am Ende dieser Reihe steht der imposante schwarze Leichenwagen, mit dem sie zu Grabe getragen wurde.

Präsentiert werden die Kutschen gemeinsam mit Portraits, Gemälden und weltweit einmaligen Objekten aus Sisis persönlichem Besitz, z.B. die wunderbare goldbestickte Schleppe aus weißer Seide, die Sisi 1854 zu ihrem Brautkleid trug oder das prachtvolle schwarze Kleid mit meterlanger Schleppe, das um 1878 von der Wiener Modeschöpferin Fanny Scheiner für sie entworfen wurde. Die eindrucksvolle Erscheinung der Kaiserin mit der berühmten "Wiener Wespentaille" wird durch dieses Originalkleid auf einzigartige und unvergleichliche Weise wieder lebendig gemacht.

Sisi galt als beste Reiterin ihrer Zeit und liebte ihre Pferde abgöttisch. Die Wagenburg zeigt eine Rekonstruktion ihrer "Reitkapelle", deren Wände ganz mit den "Porträts" der Tiere ausgekleidet waren, und - als wahres Kultobjekt - den Sattel, den die Kaiserin täglich benützte.

So wird, ausgehend von ihren Kutschen, ein neuer und ungewöhnlicher Blick auf die Person der berühmten Monarchin ermöglicht, in deren Leben bereits vor über 100 Jahren heute aktuelle Themen wie Mobilität, Sport und Schönheitskult eine bedeutende Rolle gespielt haben.

Geburtstagsführung für Erwachsene und Kinder in der Wagenburg mit Sisi-Pfad, 24.12.2012, 11 Uhr - keine Anmeldung erforderlich. Die Teilnahme an der Führung ist kostenlos mit gültigem Museumsticket.

OTS-Originaltext Presseaussendung unter ausschließlicher inhaltlicher Verantwortung des Aussenders.
OTS0128 2012-12-20 12:12 201212 Dez 12 KHM0001 0400



Kunsthistorisches Museum Zur Pressemappe

Rückfragehinweis: Nina Auinger-Sutterlüty, MAS
Leitung Abteilung Kommunikation und Marketing
Kunsthistorisches Museum mit MVK und ÖTM
1010 Wien,
Burgring 5
Tel.: + 43 1 525 24 - 4021
Fax: + 43 1 525 24 - 4098
E-mail: info.pr@khm.at
www.khm.at

Aussendungen von Kunsthistorisches Museum abonnieren: als RSS-Feed per Mail

Geokoordinaten: