• Nachrichten-
    agentur
  • Bildagentur
  • Informations-
    management
  • Informations-
    technologie

Message delivered APA-OTS Originaltext-Service

Rübig: Europäischer Wirtschaftsbund neu gegründet

"SME Europe" wird neue Wirtschafts- und Mittelstandsvertretung der Europäischen Volkspartei / Johannes Hahn Ehrenpräsident

Brüssel, 17. Oktober 2012 (OTS) "Vorausdenker, Kräftebündelung und Politikgestalter" soll der heute aus der Taufe gehobene Europäische Wirtschaftsbund mit dem Namen "SME Europe" nach dem Willen seines österreichischen Gründungsmitglieds Paul Rübig sein. "Wir wollen eine starke Vertretung der Klein- und Mittelbetriebe, des Mittelstandes als Leistungsträger und des Prinzips der unternehmerischen Eigenverantwortung sein", so Rübig, der auch Präsident von "SME Global", des weltweiten Zusammenschlusses der Wirtschaftsbünde ist. Die neue Teilorganisation der Europäischen Volkspartei fasst die Wirtschaftsbünde und Mittelstandsvereinigungen aus ganz Europa zusammen. ****

Ehrenpräsidenten der neuen Organisation sind EU-
Regionalkommissar Johannes Hahn und EU-Industriekommissar Antonio Tajani. Die Gründung fand heute am Rande des Parteitages der Europäischen Volkspartei im rumänischen Bukarest statt. "Der österreichische Wirtschaftsbund war Mitinitiator von SME Europe. Mit Regionalkommissar Hahn als Ehrenpräsident und der oberösterreichischen Bundesratsabgeordneten Angelika Winzig als Vizepräsidentin und Schatzmeisterin werden Österreicher treibende Kräfte im Europäischen Wirtschaftsbund sein", so Rübig abschließend.

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NVP0003