• Nachrichten-
    agentur
  • Bildagentur
  • Informations-
    management
  • Informations-
    technologie

Message delivered APA-OTS Originaltext-Service

OISTE.ORG koordiniert thematischen Workshop über öffentliches Bewusstsein und Bewusstsein der digitalen Identität auf dem WSIS-Forum 2012

Genf (ots) - Die OISTE Foundation nimmt am Forum des Weltgipfels
der Informationsgesellschaft (WSIS) teil und sorgt beim diesjährigen Ereignis für die Koordinierung eines thematischen Workshops. Das WSIS-Forum 2012 ist ein Diskussionsgipfel zum Thema, wie die Macht von Informations- und Kommunikationstechnologien (IKT) geschützt werden kann, um eine gemeinsame Vision einer sicheren und inklusiven Informationsgesellschaft zu schaffen.

Die Stiftung OISTE Foundation hat sich dem Ziel verschrieben, gebrauchstaugliche Lösungen für die Verwaltung der digitalen Identität zu finden, die eine wesentliche Komponente der Wissensgesellschaft darstellt. OISTE führte durch den Workshop mit dem Titel "Mit den geltenden Regeln Schritt halten: öffentliches Bewusstsein und Bewusstsein der digitalen Identität", dessen Ziel es war, Internetnutzern die Risiken des aktuellen Umfelds und die Bedrohungen für die Privatsphäre vor Augen zu führen.

Das Vertrauen der Nutzer steht im Mittelpunkt des Trust Models von OISTE, das eine Legitimität anstrebt, die nur auf der Grundlage eines Konsenses in voller Sachkenntnis erreicht werden kann. Als Teil seiner Übereinstimmung mit dem Trust Model von OISTE Foundation hat sich die Stiftung verpflichtet, die Sicherheit der elektronischen Kommunikation weltweit voranzubringen und die Erfüllung der Bestimmungen über den Datenschutz zu gewährleisten. Das Unternehmen ist ein Vorkämpfer des Schutzes der Privatsphäre im Web, wobei den Menschen optimaler Zugang zum Internet gesichert werden soll.

Mit Unterstützung von ITU und in gemeinsamer Organisation mit der UNESCO, der UNCTAD und dem UNDP bildet das WSIS-Forum die größte Plattform der Gemeinschaft "ICT for development".

Lesen Sie das Positionspapier von OISTE, weitere Informationen finden Sie auf: http://www.oiste.org/

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NCH0001