Volksbegehren Bildungsinitiative / Pressekonferenz: "VBBI: Jetzt geht es um die konkrete Umsetzung!"

Die Nägel mit Köpfen, die im Ausschuss gemacht wurden, müssen nun auch eingeschlagen werden

Wien (OTS) - Nach dem Ende der inhaltlichen Debatten im
VBBI-Ausschuss und vor der "Schlussrunde der Fraktionen" am 31.5. werden die fünf Bevollmächtigten des VBBI ihre Einschätzung zum Stand der Umsetzung der Forderungen des Bildungsvolksbegehrens geben.

Pressekonferenz: "VBBI: Jetzt geht es um die konkrete Umsetzung!"

Es werden sprechen:

Dr. Hannes Androsch
Univ. Prof. Dr. Bernd Schilcher
Dr. Veit Sorger
Univ. Prof. Dr. Hans Sünkel
Dr. Gundi Wentner

Wir laden die VertreterInnen der Medien dazu herzlich ein!

Datum: 23.5.2012, um 10:00 Uhr

Ort:
Presseclub Concordia
Bankgasse 8, 1010 Wien

Rückfragen & Kontakt:

Volksbegehren Bildungsinitiative
Mag. Georg Koenne, Pressereferent
Tel.: 01/3100740-24
Fax: 01/3100740-40
mailto: georg.koenne@vbbi.at
www.nichtsitzenbleiben.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | BFZ0001