OTS0095   15. Mai 2012, 10:30

MuseumsQuartier Wien bringt exklusiven Blog zu "MQ Summer of Fashion"


Das MuseumsQuartier Wien macht während des "MQ Summer of Fashion" die Mode- und Kunstszene auch online erlebbar und bietet exklusive Backstage-Informationen - wie zum gerade erfolgten Foto-Shooting mit Werner Schreyer.

Ab 14. Juni wird das MuseumsQuartier Wien mit Ausstellungen, eigenem Filmprogramm, Performances und Modeschauen während des "MQ Summer of Fashion" zum Catwalk für Mode und Kunst. Bereits einen Monat davor, am 15. Mai, startet das MQ Wien einen eigenen "Fashion Blog". Dieser liefert für die Mode- und Kunstinteressierten sämtliche Informationen zum "MQ Summer of Fashion" und gewährt einen Blick hinter die Kulissen: So sind zum Start des Blogs exklusiv die Backstage-Bilder des Foto-Shootings mit Werner Schreyer für ein Standard RONDO-Spezial zum "MQ Summer of Fashion" zu sehen, gebloggt von Bettina Stimeder (RONDO).

Der MQ Fashion Blog wird Mode- und Kunst-Fans mit umfassender Berichterstattung rund um den "Summer of Fashion" up-to-date halten. Internationale Modeschöpfer und Designer geben Antworten auf "klassische" Modefragen wie "Was ist das neue Schwarz?" oder "Was ist für Sie untragbar?" Interviews mit Label-Designer wie Mario Soldo oder Kuratoren der Veranstaltungen eröffnen schon während der Vorbereitungen Einblick. Zu den verschiedenen Fashion-Events selbst gibt es Live-Streams und Nachberichte der heimischen Bloggerszene.

Für Dr. Christian Strasser, Direktor MuseumsQuartier Wien, spiegelt der Blog das breite Spektrum der Mode-Events wider: "Es ist eine gemeinsame Plattform für alle beteiligten Institutionen. Die Community findet dort Backstage-Berichte zu sämtlichen bevorstehenden Veranstaltungen, der MQ Fashion Blog lebt durch Gastkommentare und Interviews mit Insidern. Bekannte BloggerInnen aus der Fashion-, Kunst- und Lifestyleszene verfassen Nachberichte zu den Veranstaltungen."

Der MQ Fashion Blog ist der zentrale Kommunikationskanal rund um den "MQ Summer of Fashion", selbst die Website rückt in den Hintergrund. Bereits beim Launch befinden sich alle Veranstaltungen im Blog und werden laufend um Hintergrundinfos erweitert. Die Besonderheit des Blogs ist die neuartige Darstellung aller Gastbeiträge, Fotos, Interviews, Vor- und Nachberichte, die übersichtlich rund um den jeweiligen Programmpunkt angeordnet werden. Dadurch steht das Programm im Zentrum des Blogs und auch nicht Blog-Geübte Leser werden sich gut zurecht finden. Über den Blog werden alle weiteren Kanäle wie Facebook, Twitter, Pinterest, Google+ und YouTube mit Content versorgt.

Der Blog wurde gemeinsam mit der betreuenden Agentur ambuzzador und den Social Web-Spezialisten rund um Michael Kamleitner entwickelt.

Link: www.mqw.at/SoF

OTS-Originaltext Presseaussendung unter ausschließlicher inhaltlicher Verantwortung des Aussenders.
OTS0095 2012-05-15 10:30 151030 Mai 12 MQW0001 0396



MuseumsQuartier Wien Zur Pressemappe

Rückfragehinweis: Presse MQ: Mag. Irene Preißler
Tel. [+43] (0)1 / 523 58 81 - 1712
E-mail: ipreissler@mqw.at

Aussendungen von MuseumsQuartier Wien abonnieren: als RSS-Feed per Mail

Geokoordinaten:

Errechnete Tags:

Errechnete Personen: