• Nachrichten-
    agentur
  • Bildagentur
  • Informations-
    management
  • Informations-
    technologie

Message delivered APA-OTS Originaltext-Service

Gerstl: Staatssekretär Sebastian Kurz präsentiert Ideen für mehr Demokratie im Verfassungsausschuss

ÖVP-Verfassungssprecher lobt "offenen Zugang zum Thema und Respekt vor Parlamentarismus"

Wien (OTS/ÖVP-PK) - Staatssekretär Sebastian Kurz ist heute, Mittwoch, in der Sitzung des Verfassungsausschusses anwesend. Er präsentiert dort seine Ideen für mehr Demokratie, das weitere diesbezügliche Vorgehen auf Regierungsebene und stellt sich den Fragen der anwesenden Mandatare. "Das ist ein beispielhaftes Vorgehen des Staatssekretärs, das seinen demokratischen und offenen Zugang zum Thema selbst und seinen Respekt vor dem Parlamentarismus beweist", sagte ÖVP-Verfassungssprecher Abg. Mag. Wolfgang Gerstl am Rande der Ausschusssitzung.

"Die Themen Wahlrecht und direkte Demokratie sind mir persönlich ein wichtiges und auch ein ständig aktuelles Thema, das viele Bereiche der politischen Mitbestimmung betrifft. Sie werden daher nicht nur in der Bevölkerung und den Medien, sondern natürlich gerade im Parlament auf breiter Basis diskutiert", kündigte Gerstl an.
(Schluss)

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | VPK0002