OTS0102   30. Apr. 2012, 11:41

"ATHLETICS light" 2012 presented by Kellogg's startet am 2. Mai 2012

17.000 Wiener Kinder im Ernst Happel Stadion


Übermorgen, Mittwoch, 2. Mai 2012 ist es soweit. Das Ernst Happel Stadion öffnet Tür und Tor für eine der größten europäischen Schulsportveranstaltungen. Bereits zum 13. Mal findet "Athletics light" statt. Über 17.000 Wiener Schulkinder im Alter von 6 bis 10 Jahren werden an den Bewerbstagen zeigen was in ihnen steckt und ihr Bestes geben bei Schnelligkeit, Wendigkeit, Sprungkraft, Wurf und Ausdauer. "Gerade in der Stadt ist es wichtig, Kindern die Möglichkeit zu bieten, Bewegung und Spaß zu erleben. "Athletics light" nimmt hier eine Vorreiterrolle ein und ist mittlerweile zum Vorzeige-Schulsportevent Europas geworden", so Sportstadtrat Christian Oxonitsch. Selbstverständlich werden auch 2012 wieder speziell adaptierte Stationen für Kinder mit besonderen Bedürfnissen angeboten.

Rund 800 Klassen im Ernst Happel Stadion Dieser Event steht für viel Spaß für Kinder der 1. bis 4. Schulstufe beim Durchlaufen leichtathletischer Bewerbe und für ein Miteinander im Sport. Selbstverständlich werden auch 2012 wieder speziell adaptierte Stationen für Kinder mit besonderen Bedürfnissen angeboten. Auch heuer war bereits nach wenigen Wochen das Teilnehmerlimit ausgeschöpft und die Veranstaltung ausgebucht. Diese Veranstaltung basiert auf einem Zusammenschluss der Partner: Stadtschulrat für Wien, Wiener Sportmittelschulen, dem Sportamt der Stadt Wien, "Bewegung findet Stadt " und Sponsoren. Der olympische Gedanke und Spaß stehen bei "Athletics light" im Vordergrund.

Vom Pilotprojekt zum europäischen Vorzeigemodell Die anfängliche Idee war es, Kinder für die tolle Sportart Leichtathletik zu begeistern - mittlerweile ist "Athletics light" eine der größten Schulevents Europas, der sich aus einer kleinen Sportveranstaltung des 2. Wiener Gemeindbezirkes entwickelt hat. Die jährlichen Teilnehmerzahlen zwischen 17.000 und 25.000 sind ein Zeichen dafür, dass der eingeschlagene Weg der richtige ist. Es ist nie zu früh, Kinder und Jugendliche für den Sport zu begeistern. Eifer, Ehrgeiz aber vor allem auch der Spaß, mit dem die Kids dabei sind, ist großartig. Studien beweisen immer wieder, dass Kinder die sich bewegen und aktiv sind, viel aufnahmefähiger, konzentrierter und ausgelassener sind, als inaktive Kids.

Engagement für einen gesundheitsbewussten Lebensstil Kellogg Österreich ist zum wiederholten Mal Hauptsponsor von Athletics Light. Bereits vor über 100 Jahren verankerte der Firmengründer Will Keith Kellogg die Aufklärung über einen gesunden Lebensstil in der Firmenphilosophie. Ein Schwerpunkt ist dabei die Bedeutung eines ausgewogenen Frühstücks für Kinder und Jugendliche im Rahmen einer gesunden Ernährung. "Auch ausreichend Bewegung gehört zu einem gesunden Lebensstil und es ist wichtig, dass schon die Kinder dazu motiviert werden, sich jeden Tag zu bewegen. Athletics Light ist eine Veranstaltung, die Sport und Spaß für Kinder sehr gut verbindet. Deshalb unterstützen wir diesen gelungenen Schulsportwettbewerb immer wieder gerne", erklärt Volker Tratz, Geschäftsführer von Kellogg Österreich, das soziale Engagement.

Die Bewerbstage und die Siegerehrung Startschuss ist am 2. Mai im Ernst Happel Stadion. Die Bewerbstage sind am: 2. bis 4. Mai, 7. bis 9. Mai 2012. 1. Durchgang 9 Uhr, 2. Durchgang 10:30 Uhr Ort: Ernst Happel Stadion,1020 Wien, Meiereistraße 7 Der 10. Mai 2012 dient als Ersatztermin. Die Siegerehrung findet am 6. Juni 2012, 9 - 11 Uhr im Festsaal des Wiener Rathauses mit einem großen, kindgerechten Rahmenprogramm statt.

www.athletics-light.info oder www.bewegungfindetstadt.at

OTS-Originaltext Presseaussendung unter ausschließlicher inhaltlicher Verantwortung des Aussenders.
OTS0102 2012-04-30 11:41 301141 Apr 12 SWM0001 0543



Stadt Wien Marketing GmbH Zur Pressemappe

Rückfragehinweis: stadt wien marketing gmbh
Mag.(FH) Katharina Kula
Medien- und Öffentlichkeitsarbeit
Tel.: +43-1-319 82 00-0,
Fax: +43-1-319 82 00-82
kula@wien-event.at
www.wien-event.at

Aussendungen von Stadt Wien Marketing GmbH abonnieren: als RSS-Feed per Mail

Geokoordinaten:


Errechnete Personen: