• Nachrichten-
    agentur
  • Bildagentur
  • Informations-
    management
  • Informations-
    technologie

Message delivered APA-OTS Originaltext-Service

"Recruiting Trends 2012" von verhaltenen Erwartungen geprägt

Österreichs Top-500-Unternehmen suchen weiterhin Fachkräfte

Wien (OTS) - Studie, umfangreicher Pressetext und weitere Fotos
auf http://www.reichl-presseportal.at/monster.at

Die österreichischen Unternehmen blicken weniger optimistisch als noch im Vorjahr in die Zukunft. Sie erwarten zwar für das Jahr 2012 eine Vielzahl von offenen Stellen, jedoch rechnet nur ein Viertel auch mit Belegschafts-Zuwachs. So die von Monster Worldwide Austria im Auftrag gegebenen "Recruiting Trends 2012 Österreich". Interviewt wurden die Top-500-Unternehmen. Im Vergleich zum Vorjahr sinkt die Anzahl der Unternehmen, welche die aktuelle Geschäftsentwicklung als gut einstufen um 31,2 Prozent Prozentpunkte. 47,6 Prozent der Unternehmen erwarten 2012 eine gute Geschäftsentwicklung, 49,5 Prozent gehen von einer ausgeglichenen aus und 2,9 Prozent von einer schlechten. 97,1 Prozent der Top-500-Unternehmen wollen 2012 vakante Positionen besetzen, wobei die Mehrzahl eine Wiederbesetzung von freigewordenen Positionen plant, und nicht von einer Erweiterung der Mitarbeiteranzahl ausgeht. Die Unternehmen erwarten aber auch, dass 31 Prozent der offenen Stellen nur schwer oder gar nicht besetzt werden können.

Weitere Bilder unter: http://www.apa-fotoservice.at/galerie/2893/

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EVT0003