Stichworte: Demokratie, Innenpolitik, JVP, Stracke, Wahlrecht, Wien Channel: Politik
OTS0202   18. Apr. 2012, 13:56

JVP-Stracke: Wir freuen uns auf Umsetzung von Demokratie.Neu

Junge Persönlichkeiten für Wien


"Ich freue mich sehr, dass die Vorschläge der Jungen ÖVP nicht nur angehört, sondern auch ernst genommen werden", so der geschäftsführende Landesobmann der JVP Wien, Dominik Stracke, zum heutigen Pressegespräch von Bundesparteiobmann Michael Spindelegger und Klubobmann Karlheinz Kopf.

Gerade für die Wiener Volkspartei sei es wichtig, wieder näher an die Wählerinnen und Wähler zu rücken: "Dazu gehört einfach auch, dass die Menschen sich ihre Vertreterinnen und Vertreter tatsächlich selbst aussuchen können." Die steigende Zahl der nichtwählenden und politikverdrossenen Jungwählerinnen und Jungwähler sei ein Warnsignal. "Die Junge ÖVP Wien setzt hier auf ihren Landesparteiobmann Manfred Juraczka, der am Bundestag der JVP angekündigt hat, Demokratie.Neu auch auf die Wiener Ebene zu bringen. Wir freuen uns schon auf die Umsetzung der Ergebnisse", so Dominik Stracke. "Schließlich hat die JVP Wien genügend junge Persönlichkeiten, die in den Startlöchern stehen, um die Demokratie.Neu umzusetzen!"

OTS-Originaltext Presseaussendung unter ausschließlicher inhaltlicher Verantwortung des Aussenders.
OTS0202 2012-04-18 13:56 181356 Apr 12 NVW0001 0174



ÖVP Wien Zur Pressemappe

Rückfragehinweis: Junge ÖVP Wien
Tel.: 01/51543 - 500,
Fax: 01/51543 - 509
presse@jvpwien.at
www.jvpwien.at

Bartensteingasse 16,
1010 Wien

Aussendungen von ÖVP Wien abonnieren: als RSS-Feed per Mail

Geokoordinaten:


Errechnete Personen: