OTS0091   29. März 2012, 10:18

VP-Leeb ad Häupl: Sind Sie Bürgermeister von Wien oder einer afrikanischen Stadt?

Von der Bevölkerung geforderte Weltkulturerbestätten sind offensichtlich nicht so wichtig, wie jene in Afrika und Pakistan!


"Bereits mehr als 40.000 Wienerinnen und Wiener haben eine Petition bezüglich des Erhalts des Otto-Wagner Ensembles unterfertigt. Sind Ihnen Herr Bürgermeister, der SPÖ und den Grünen die Wienerinnen und Wiener so egal, wie sie das tagtäglich aufs erneute beweisen? Im Gegensatz dazu setzt die ÖVP Wien auch bei diesem Thema, wie schon beim Parkpickerl, auf Bürgerbeteiligung!", zeigt sich LAbg. Isabella Leeb, Kultursprecherin der ÖVP Wien, entsetzt über die unzureichende und vor allem ausweichende Fragebeantwortung von Herrn Bürgermeister Häupl in der heutigen Gemeinderatsitzung bezüglich des Weltkulturerbes Steinhofgründe.

"Herr Bürgermeister, kümmern Sie sich lieber um ihren eigenen Verantwortungsbereich. Nämlich den der Stadt Wien! Und weichen sie den Wienerinnen und Wienern nicht mit fadenscheinigen Aussagen über Afrika aus!", so Leeb abschließend.

OTS-Originaltext Presseaussendung unter ausschließlicher inhaltlicher Verantwortung des Aussenders.
OTS0091 2012-03-29 10:18 291018 Mär 12 VPR0002 0163



ÖVP Rathausklub Zur Pressemappe

Rückfragehinweis: ÖVP-Klub der Bundeshauptstadt Wien
Tel.: (+43-1) 4000 /81 913
mailto: presse.klub@oevp-wien.at

Aussendungen von ÖVP Rathausklub abonnieren: als RSS-Feed per Mail

Geokoordinaten:


Errechnete Personen: