• Nachrichten-
    agentur
  • Bildagentur
  • Informations-
    management
  • Informations-
    technologie

Message delivered APA-OTS Originaltext-Service

Lushan-Gebirge erzielt Bestnoten bei Umfrage über Zufriedenheit unter Touristen

Lushan-gebirge, China (ots/PRNewswire) -

Im Zuge der wachsenden Zufriedenheit von Touristen erhöht das Lushan-Gebirge die Infrastrukturinvestitionen

Aus den Ergebnissen des sogenannten "Resort Experience Poll"* (z. Dt.: Befragung zum Besuchererlebnis in Resorts) geht hervor, dass das Lushan-Gebirge bei den vier wichtigen Schlüsselindikatoren Fremdenführung, Ticketing-Service, Infrastruktur und Umgebung Bestnoten erhielt. Damit belegt das Gebirge unter insgesamt 25 Reisezielen den 7. Platz. Die Umfrage wurde am 15. März 2012 veröffentlicht und war Bestandteil des Projekts "Online 3.15" von Sina Finance, in dessen Rahmen Aktivitäten zum Verbraucherschutz untersucht wurden. Ausserdem wurde das Lushan-Gebirge im "2011 Most Popular Destinations Analysis Report", der gemeinsam von Tuniu.com* und der International Tourism Studies Association (ITSA) publiziert wurde, zu einem der "20 attraktivsten Naturschauplätze im Landesinneren" gewählt.

Das Lushan-Gebirge wurde bereits zum Weltnaturerbe und Weltgeopark erklärt. Seit vielen Jahren setzt man sich für einen auf "Menschen ausgerichteten" Managementstil ein und hält sich dabei treu an das Motto "Touristen-Zufriedenheit ist unser höchstes Glück". Die Umfrageergebnisse bestätigen, dass sich dieser Ansatz bezahlt gemacht hat. Das Reiseziel erhöht seine Infrastrukturinvestitionen kontinuierlich und bemüht sich intensiv um eine Verbesserung der Servicequalität. Folglich hat man eine erhebliche Verbesserung der Kundenzufriedenheit verzeichnet - und seit Jahren keine einzige nennenswerte Beschwerde erhalten.

Im Jahr 2009 wurden die Touristenfahrzeuge des Lushan-Gebirges offiziell in Betrieb genommen. Mit über 110 Fahrzeugen, die Investitionen in Höhe von mehr als 50 Millionen RMB (etwa 8 Millionen USD) erforderten, konnte das Besichtigungserlebnis für Besucher deutlich aufgewertet werden.

Darüber hinaus investierte das Lushan-Gebirge im Jahr 2010 etwa
400 Millionen RMB (63 Millionen USD) in den Bau der Umsteigestation Nanshan Gate in Tongyuan sowie der Umsteigestation Beishan Gate in Weijia. Das schnelle, bequeme und intelligente Ticketverkaufs- und -kontrollsystem sorgt für enorme Zeiteinsparungen beim Ticketkauf. Anstatt in der Warteschlange zu stehen, können Touristen nun mehr Zeit damit verbringen, sich mit den Eindrücken ihres Ausflugs zu beschäftigen.

Seit 2011 ist der über 40 Millionen RMB teure Lushan Five
Religions Blessing Cultural Park, der Buddhismus, Taoismus, Islam, Katholizismus und weitere christliche Glaubensrichtungen näher zusammenbringen soll, der Öffentlichkeit offiziell zugänglich.

Etliche Fünf-Sterne-Hotels, darunter das Mountain Lushan International Villa & Resort, haben im Resort seit 2009 ihre Eröffnung gefeiert und somit dafür gesorgt, dass gastgewerbliche Dienstleistungen erster Güte in das weltbekannte Reiseziel Einzug halten.

* Als Chinas wichtigste Online-Community für Reisende verfügt Tuniu.com über das weltgrösste Verzeichnis chinesischer Reiseziele und versorgt Touristen mit umfassenden Buchungsdiensten für Reise-und Urlaubsangebote.

http://www.china-lushan.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN0013