• Nachrichten-
    agentur
  • Bildagentur
  • Informations-
    management
  • Informations-
    technologie

Message delivered APA-OTS Originaltext-Service

Mailath: Geyer steht für den Erfolg des Theater an der Wien

Wien (OTS) - Kulturstadtrat Andreas Mailath-Pokorny begrüßte die Verlängerung von Roland Geyer als Intendanten des Theaters an der Wien bis 2018. "Zweifellos wäre Roland Geyer auch ein guter Leiter der Bregenzer Festspiele gewesen. Ich verhehle aber nicht meine Freude, dass er nun doch in Wien bleibt", so Mailath in einer Aussendung.

Roland Geyer steht für den Erfolg des Theaters an der Wien, der sich nicht nur in hervorragenden Kritiken und Auslastungszahlen zeigt, sondern auch in einer Vervierfachung der Abonnenten während seiner Intendanz. Mit seinem weit über Wien hinaus beachteten Spielplankonzept hat er das Theater an der Wien auf der internationalen Opernlandkarte an vorderster Stelle positioniert. Gleichzeitig hat Geyer ein großes künstlerisches Potenzial aufgebaut, das ab Herbst 2012 in der Kammeroper Neu auch einem jungen Ensemble zu Gute kommt. Die Stadt Wien gründet damit ein in Wien einmaliges und im europäischen und internationalen Vergleich hochkarätiges Fördermodell für junge Sängerinnen und Sänger, das die Musikstadt Wien zusätzlich beleben wird", schloss Mailath.

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0012