• Nachrichten-
    agentur
  • Bildagentur
  • Informations-
    management
  • Informations-
    technologie

Message delivered APA-OTS Originaltext-Service

Weltcup-Finale in Schladming: 923.000 sahen Hirschers Triumph-Fahrt

ORF-TV-Sportchef Trost "Generalprobe gelungen"

Wien (OTS) - Bis zu 923.000 Ski-Fans (im Schnitt 868.000
Zuseherinnen und Zuseher bei 73 Prozent Marktanteil, 66 Prozent Marktanteil in der Zielgruppe 12-49 Jahre) sahen gestern, am 17. März Marcel Hirschers Siegesfahrt beim Riesentorlauf, der ihm letztlich auch den Triumph im Gesamtweltcup sicherte. Für ORF-TV-Sportchef Hans Peter Trost "kann die Generalprobe für die Ski-WM 2013 in Schladming als absolut gelungen bezeichnet werden. Die spektakulären Bilder der Camcat, der Kran- und Superzeitlupenkameras haben sowohl die FIS, den ÖSV als auch die Kolleginnen und Kollegen ausländischer Fernsehstationen begeistert. Der ORF ist mehr als WM-bereit."

Im Internet sind die ORF-Übertragungen aus Schladming als Livestream via sport.ORF.at zu sehen. Die Highlights zeigt insider.ORF.at.

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | GOK0001