Stichworte: Dancing Stars, Fernsehen, Medien, ORF Channel: Kultur
OTS0145   5. März 2012, 13:12

In vier Tagen tanzen die "Dancing Stars": Die Startnummern der Paare

dancingstars.ORF.at - Homepage zum ORF-eins-Event online


In vier Tagen ist es so weit, dann eröffnen Mirjam Weichselbraun und Klaus Eberhartinger die siebente Staffel des ORF-eins-Events "Dancing Stars". In der ersten Runde (9. März) stellen sich nur die Paare mit Promitänzerinnen dem Jury-/Publikumsvoting: Als erstes Paar schweben Eva Maria Marold und Thomas Kraml über das Parkett, es folgen mit Startnummer 02 Brigitte Kren und Willi Gabalier sowie mit Startnummer 03 Sueli Menezes und Florian Gschaider. Weiter geht es mit Dolly Buster und Gerhard Egger als viertem Paar sowie Petra Frey und Vadim Garbuzov mit Startnummer 05. Katerina Jacob und Christoph Santner beschließen als sechstes Paar die erste Runde des Tanzevents.

Im Web ist dancingstars.ORF.at die Anlaufstelle für Fans des ORF-TV-Ballrooms: Alle Infos zu Promis und Profis, aktuelle Storys über Proben und TV-Auftritte, exklusive Interviews, alle Videos der Auftritte sowie Backstage-Videos, Votings und vieles mehr stehen ab heute (5. März) ca. 12.00 Uhr bereit. Alle TV-Shows können Tanzbegeisterte auf der ORF-TVthek (TVthek.ORF.at) online live miterleben oder nachträglich noch einmal genießen.

Die "Dancing Stars"-Jurywertung

Jedes Jurymitglied - Balázs Ekker, Nicole Burns-Hansen, Thomas Schäfer-Elmayer und Hannes Nedbal - bewertet die individuellen Darbietungen mit bis zu zehn Punkten. Die "Dancing Stars" werden am Ende der Sendung nach ihrer Gesamtpunkteanzahl gereiht - das Paar mit der höchsten Wertung erhält bis zu zehn Punkte (abhängig von der Kandidatenanzahl), das Paar mit der niedrigsten erhält einen Punkt.

Das "Dancing Stars"-Publikumsvoting

Unter 0901 05 909 und der angehängten Startnummer (50 Cent pro Anruf/SMS) kann bis zum Sendungsende für den jeweiligen Favoriten gevotet werden. Die Paare werden nach der Anzahl der für sie abgegebenen Votes gereiht - das Paar mit den meisten Stimmen erhält bis zu zehn Punkte (abhängig von der Kandidatenanzahl), das Paar mit den wenigsten Stimmen erhält einen Punkt. In "Dancing Stars - Die Entscheidung" werden nun die Jury- und Publikumspunkte addiert, das Paar mit der niedrigsten Gesamtpunktezahl muss die Sendung verlassen. Sollten sich zwei Paare den letzten Platz teilen, scheidet jenes aus, das weniger Publikumsvotes für sich verzeichnen konnte.

Am 9. März tanzen folgende Paare um den Aufstieg: Paar 01: Eva Maria Marold & Thomas Kraml Paar 02: Brigitte Kren & Willi Gabalier Paar 03: Sueli Menezes & Florian Gschaider Paar 04: Dolly Buster & Gerhard Egger Paar 05: Petra Frey & Vadim Garbuzov Paar 06: Katerina Jacob & Christoph Santner

Am 16. März tanzen folgende Paare um den Aufstieg: Paar 07: Albert Fortell & Lenka Marosiová Paar 08: David Heissig & Kathrin Menzinger Paar 09: Frenkie Schinkels & Roswitha Wieland Paar 10: Michael Schönborn & Maria Jahn Paar 11: Marco Ventre & Babsi Koitz Paar 12: Wolfram Pirchner & Anna Chalak-Bock

Die jeweils nicht zur Wahl stehenden Paare sind mit einem Gruppentanz dabei. Ab der dritten Ausgabe am 23. März treten alle im Bewerb verbliebenen Paare in acht weiteren Shows gegeneinander an. Die "Dancing Stars" behalten ihre zweistellige Startnummer bis zum Finale des Tanzevents.

OTS-Originaltext Presseaussendung unter ausschließlicher inhaltlicher Verantwortung des Aussenders.
OTS0145 2012-03-05 13:12 051312 Mär 12 NRF0007 0505




Rückfragehinweis: ORF-Pressestelle
Roman Horacek
Tel.: (01) 87878 - DW 13869
http://presse.ORF.at

Aussendungen von ORF abonnieren: als RSS-Feed per Mail

Geokoordinaten: