Stichworte: FPÖ, Meidling, Parkpickerl, Verkehr Channel: Politik
OTS0184   27. Feb. 2012, 14:13

FP-Mahdalik: Parkpickerl - Meidling liegt in Nordkorea

Applaus von Heinz Fischer?


"Wir leben in einer rotgrünen Demokratur, der 12. Bezirk liegt mitten in Pjönjang", sagt FPÖ-Verkehrssprecher LAbg. Toni Mahdalik zum Drüberfahren von SPÖ und Grünen über die Meidlinger Bevölkerung beim kostenpflichtigen Parkpickerl fest. "Mr. Nordkorea" Heinz Fischer ist sicherlich angetan von der Politik auf den Spuren von Kim Il-sung, Kim Jong-il und Kim Jong-un. Das Politbüro im Rathaus hat entschieden, die "Oberste Volksversammlung" des 12. Bezirkes hat die brutale Inkassoaktion mit den rotgrünen Stimmen durchgedrückt. Die für eh alles so unbeschreiblich dankbare Bevölkerung wurde nach nordkoreanischer Sitte nicht befragt.

Jetzt fehlen eiegntlich nur noch überlebensgroße Statuen von SPÖ-Finanzstadträtin Brauner ("Bringerin des Nichts" bzw. "Die Frankenbändigerin") und der grünen Verkehrsstadträtin Vassilakou ("Das sterngewordene Fahrrad" bzw. "Das Windrad unserer Herzen")am Meidlinger Markt, um die spontanen Huldigungen der enthusiasmierten Bevölkerung als Dank für das 300 Euro-Pickerl zu kanalisieren. (Schluss)otni

OTS-Originaltext Presseaussendung unter ausschließlicher inhaltlicher Verantwortung des Aussenders.
OTS0184 2012-02-27 14:13 271413 Feb 12 NFW0003 0154



FPÖ Wien Zur Pressemappe

Rückfragehinweis: FPÖ-Wien
4000/81747

Aussendungen von FPÖ Wien abonnieren: als RSS-Feed per Mail

Geokoordinaten:


Errechnete Personen: