OTS0146   7. Feb. 2012, 14:20

Ab 15.02.: Kostenloser Russischkurs bei Eton Institute


Russisch: die Sprache der Poeten, die Muttersprache der wohl größten Schriftsteller des 19.Jahrhunderts: Leo Tolstoi und Fjodor Dostojewski. Ihnen zu Ehren und zum 131. Todestag von Dostojewski bietet Eton Institute, die führende internationale Sprachschule mit Sitz in Dubai und Niederlassungen in Abu Dhabi und Wien, einen kostenlosen Russischkurs als "Zuckerl" für die Community an. Somit besteht nun für jeden Interessierten die Möglichkeit, die wunderbaren Werke auch bald in der Muttersprache des Autors von "Schuld und Sühne" lesen zu können.

Details:

Termine: 15.Februar - 7.März Am: Montag, Mittwoch & Freitag Zeit: 16:00 Uhr - 17:30 Uhr

Es gibt keinen, der ihn nicht kennt, keinen der ihn nicht liebt! Sobald man die ersten Zeilen einer seiner Werke gelesen hat, wird man in deren Bann gezogen und kann das Buch nicht aus der Hand legen. Wie vielschichtig müssen die Werke erst sein, wenn man sie in der Originalsprache lesen kann!

Um seiner Community diesen Genuss zu ermöglichen, startet Eton Institute einen kostenlosen Russischkurs für Anfänger ab 15. Februar, dreimal pro Woche.

Ein weiterer Grund der monatlich angebotenen kostenlosen Kurse bei Eton Institute ist die soziale Verantwortung. Jede/r Sprachinteressierte soll Zugang zu Weiterbildung haben. Eine neue Sprache öffnet Türen in eine neue Welt. Ob nun die Absicht darin liegt, Bücher in einer Fremdsprache lesen zu können, oder man eine andere Kultur kennen lernen möchte, ein fremdes Land bereisen oder dort leben möchte - die persönlichen Gründe eine neue Sprache zu erlernen sind vielfältig. Eton Institutes Anliegen ist es, allen, die Sprachen erlernen möchten, insbesondere seiner bestehenden Community, eine Chance hierzu zu geben. Auch wenn die finanziellen Mittel sonst nicht ausreichen würden.

Moaz Kahn, Marketing Manager bei Eton Institute, meint: "Es freut uns bei Eton Institute jedes Mal, in die strahlenden Gesichter der Menschen zu sehen, wenn Sie verstehen, dass ein kostenloser Kurs bei Eton wirklich kostenlos ist. Wir wollen damit jedem die Möglichkeit zur Fortbildung bieten. Unsere Community steht ganz oben auf dieser Liste. Ganz besonders freut es mich, dass wir für Februar Russisch als Angebot gewählt haben, um gleichzeitig auch das Vermächtnis Dostojewskis, der heuer seinen 131. Todestag feiert, zu ehren. Je mehr Leute wieder sein Schaffen in seiner Muttersprache zu schätzen wissen, desto besser! Dass er einer meiner Lieblingsschriftsteller ist, muss ich wohl nicht erwähnen!"

Die Plätze zu diesem Kurs sind jedoch limitiert - eine rechtzeitige Anmeldung wird demnach empfohlen. Diese kann unter contact@eton.at, per Anruf 0800 989889 oder persönlich am Institut, welches sich im Herzen Wiens, Graben 30, befindet, verbindlich erfolgen.

Über Eton Institute:

Das internationale Sprach- und Weiterbildungszentrum bietet Sprachkurse in über 100 Sprachen, sowie LehrerInnenausbildung, Berufliche Fortbildungskurse, Kinderkurse, Computer Training und Firmentrainings an. Für mehr Informationen wenden Sie sich an www.eton.at, oder kontaktieren Sie das Institut unter contact@eton.at oder 0800 989889.

OTS-Originaltext Presseaussendung unter ausschließlicher inhaltlicher Verantwortung des Aussenders.
OTS0146 2012-02-07 14:20 071420 Feb 12 ETO0001 0475



Eton Institute Vienna Zur Pressemappe

Rückfragehinweis: Oana Vacar
Graben 30,
5.Stock
Tel.: +43 1 890 4254
oana.vacar@eton.at

Aussendungen von Eton Institute Vienna abonnieren: als RSS-Feed per Mail

Geokoordinaten: