OTS0164   24. Jan. 2012, 12:22

Lukas Mandl: Sprachkompetenz ist eine Voraussetzung für ein glückliches Leben

Großer Erfolg von Sebastian Kurz im Interesse der Kinder. Alle Kinder sollen Chancen bekommen.


"Die Sprache in Wort und Schrift zu beherrschen ist eine Voraussetzung für ein glückliches Leben. Aber es gibt Kinder, die in ihrer Sprachentwicklung nicht ausreichend unterstützt werden. Auch diese Kinder sollen die Chancen bekommen, soziale Kontakte zu knüpfen, Bildung zu erlangen, eine Ausbildung zu absolvieren und sich im Beruf zu entfalten. In diesem Sinne hat Sebastian Kurz im heutigen Ministerrat seine Offensive für Sprachförderung durchs Ziel gebracht. Das ist ein großer Erfolg im Interesse der Kinder in Österreich und unser aller Zukunft", erklärt LAbg. Mag. Lukas Mandl, Generalsekretär des Arbeitnehmerinnen- und Arbeitnehmerbundes ÖAAB in der ÖVP.

OTS-Originaltext Presseaussendung unter ausschließlicher inhaltlicher Verantwortung des Aussenders.
OTS0164 2012-01-24 12:22 241222 Jän 12 AAB0001 0144



Österr. Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmerbund Zur Pressemappe

Rückfragehinweis: ÖAAB-Generalsekretariat
Albrecht Oppitz
Presse
Tel.: +43 (1) 40 141 224,
Fax: +43 (1) 40 141 229
presse@oeaab.com
www.oeaab.com

Aussendungen von Österr. Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmerbund abonnieren: als RSS-Feed per Mail

Geokoordinaten:


Errechnete Personen: