• Nachrichten-
    agentur
  • Bildagentur
  • Informations-
    management
  • Informations-
    technologie

Message delivered APA-OTS Originaltext-Service

Heute: Volkshilfe Bundeskonferenz stellt Weichen für die Zukunft

Hochrangige Gäste von Bundeskanzler Werner Faymann, Sozialminister Rudolf Hundstorfer und Minister aus der Westsahara.

Wien (OTS) - Die Volkshilfe Österreich hält heute in Wien ihre Bundeskonferenz ab. Dabei werden die Weichen für die Arbeit der nächsten vier Jahre gestellt, der Bundesvorstand mit Präsident Univ.-Prof. Dr. Josef Weidenholzer stellt sich der Wiederwahl.

Für Präsident Weidenholzer "ist der höchstrangige Besuch unserer Konferenz durch Bundeskanzler Werner Faymann und Sozialminister Rudolf Hundstorfer ein Zeichen der Anerkennung der Arbeit der Volkshilfe. Wir werden neben dem Bericht über die erfolgreichen Tätigkeiten der vergangenen vier Jahre auch einen Ausblick auf die Herausforderungen der Zukunft geben." Im Rahmen der Bundeskonferenz wird auch der Startschuss der neuen Volkshilfe Kampagne zum Thema Armut in Österreich gegeben.

Dem Chefverhandler der Polisario Khadad Emhamed wird ein neues
Buch der Volkshilfe "Von Freiheit träumen" übergeben, das die Geschichte der Westsahara nachzeichnet. Das Buch wird im Rahmen der Konferenz vorgestellt.

Wir laden alle MedienvertreterInnen sehr herzlich zur Bundeskonferenz ein.

Volkshilfe Bundeskonferenz

Datum: 11.11.2011, um 13:00 Uhr

Ort:
Amtsgebäude des Bundeskanzleramtes
Hohenstaufengasse 3, 1010 Wien

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | VHO0002