OTS0029   16. Aug. 2011, 09:30

AK: Mit dem Spritpreis-Rechner zur günstigsten Tankstelle


Endlich - der von der AK geforderte Spritpreis-Rechner ist online unter www.spritpreisrechner.at. Konsumenten können mit dem Rechner schnell und ein-fach die Preise vergleichen und der Wettbewerb wird gefördert. Ein Wermutstropfen: Der Spritpreis-Rechner ist bis Ende 2013 befristet. Das darf nicht sein. Der Rechner muss dauerhaft bleiben, verlangt die AK vom Wirtschaftsminister. Immerhin müssen Konsumenten für Sprit tief in die Tasche greifen. Ein um "nur" ein Cent pro Liter billigerer Treibstoff bringt einem durchschnittlichen Pendler (15.000 Kilometer) immerhin zwölf Euro Ersparnis im Jahr.

Außerdem fordert die AK vom Wirtschaftsminister, endlich den Treibstoffmarkt durch die Bundeswettbewerbsbehörde untersuchen zu lassen. Auch die EU muss eine EU-weite Marktuntersuchung wegen der Verflechtungen der Ölmultis und den intransparenten Preisbildungen durchführen. Die AK hat die EU-Kommission schon mehrfach dazu aufgefordert.

OTS-Originaltext Presseaussendung unter ausschließlicher inhaltlicher Verantwortung des Aussenders.
OTS0029 2011-08-16 09:30 160930 Aug 11 AKW0001 0152



Arbeiterkammer Wien Zur Pressemappe

Rückfragehinweis: AK Wien Kommunikation
Doris Strecker
Tel.: (+43-1) 501 65-2677,
mobil: (+43) 664 845 41 52
doris.strecker@akwien.at
http://wien.arbeiterkammer.at
Geokoordinaten: