OTS0219   3. Feb. 2011, 13:56

AVISO 04.02., 8 Uhr: Aktion "Bundesheer abschaffen!"

Sozialistische Jugend fordert Diskussion über Abschaffung des Bundesheers und Einrichtung eines Katastrophenschutzdienstes


Termin
Feb
04

Aktion Bundesheer abschaffen


VertreterInnen der Sozialistischen Jugend machen mit einer Aktion unter dem Motto "Nie wieder sterben für Kapital und Vaterland" auf ihre Forderung nach Abrüstung und Abschaffung des Bundesheers aufmerksam. Für die heutigen Aufgaben des Bundesheeres, Katastrophenschutz und humanitäre Hilfe, braucht es weder Panzer, noch Eurofighter oder Waffen.

Datum: Freitag, 4. Februar 2011, Start 8 Uhr Ort: Vor dem Parlament, Pallas Athene, 1010 Wien

Die VertreterInnen der Medien sind herzlich eingeladen.

Aktion "Bundesheer abschaffen"

 SJ-AktivistInnen fordern mit einer Aktion unter dem Motto "Nie
 wieder sterben für Kapital und Vaterland" Abrüstung und die
 Abschaffung des Bundesheeres.

 Datum:   4.2.2011, 08:00 - 08:55 Uhr
 Ort:     Vor dem Parlament Bereich bei der Pallas Athene
          Dr.-Karl-Renner-Ring 3, 1010 Wien

Vergrößern

OTS-Originaltext Presseaussendung unter ausschließlicher inhaltlicher Verantwortung des Aussenders.
OTS0219 2011-02-03 13:56 031356 Feb 11 SJO0001 0143



Sozialistische Jugend Österreich Zur Pressemappe

Rückfragehinweis: Sozialistische Jugend Österreich
Boris Ginner
SJ-Pressesprecher
Tel.: +43 664 / 560 49 87
office@sjoe.at

Aussendungen von Sozialistische Jugend Österreich abonnieren: als RSS-Feed per Mail

Geokoordinaten: