OTS0269   30. Nov. 2010, 16:15

Brunner gratuliert Werner Boote zum Umwelt Medienpreis 2010

Grüne: "Plastic Planet" zeigt eindringlich die Gefahren von Plastik


Die Umweltsprecherin der Grünen, Christiane Brunner, gratuliert Werner Boote zum Umwelt Medienpreis 2010, den er heute in Berlin verliehen bekommt. "Ich freue mich sehr für Werner Boote, der für den aufwühlenden Film "Plastic Planet" verdient ausgezeichnet wurde. Schön, wenn ein Österreicher einen Umweltpreis bekommt, denn die Bundesregierung bekommt ja meist Negativ-Auszeichnungen".

Werner Boote hat mit seinem Film aufgezeigt, wie sehr unser aller Leben mittlerweile von Plastik dominiert ist. "Auch wenn eine Welt ohne Plastik unrealistisch ist, zeigt dieser Film doch ganz klar, dass wir umdenken und reduzieren müssen. Für Mensch und Tier gefährliche Inhaltsstoffe und Plastikmüll in den Weltmeeren kann kein Rezept für die Zukunft sein. Dazu müssen sich auch die politischen Rahmenbedingungen ändern, damit es den Menschen ermöglicht wird, mit weniger Plastik auszukommen".

OTS-Originaltext Presseaussendung unter ausschließlicher inhaltlicher Verantwortung des Aussenders.
OTS0269 2010-11-30 16:15 301615 Nov 10 FMB0006 0153



Grüner Klub im Parlament Zur Pressemappe

Rückfragehinweis: Die Grünen
Tel.: +43-1 40110-6697
presse@gruene.at

Aussendungen von Grüner Klub im Parlament abonnieren: als RSS-Feed per Mail

Geokoordinaten:


Errechnete Personen: