OTS0241   9. Feb. 2010, 15:38

Dr. Axel Herberg führt ab Herbst das Private-Equity-Geschäft von Blackstone in Deutschland, der Schweiz und Österreich (mit Bild)


   New York (ots) - 

   - Querverweis: Die englische Pressemitteilung liegt in der 
     digitalen Pressemappe zum Download vor und ist unter
     http://www.presseportal.de/dokumente abrufbar -

   - Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter
     http://www.presseportal.de/galerie.htx?type=obs -

   Dr. Axel Herberg, der langjährige Vorstandsvorsitzende der 
Gerresheimer AG, wird ab Herbst 2010 das Private-Equity-Geschäft der 
Blackstone Group (NYSE:BX) in Deutschland, der Schweiz und Österreich
verantworten. Herberg (51) ist seit fast zwanzig Jahren bei 
Gerresheimer und hat in seinen zehn Jahren als Vorstandschef das 
mittlerweile im M-Dax notierte Düsseldorfer Unternehmens zu einem 
international führenden Zulieferer der Pharma- und Healthcarebranche 
entwickelt. Im Juni 2010 wird Herberg als CEO bei Gerresheimer 
ausscheiden und danach seine neue Position als Senior Managing 
Director bei Blackstone mit Sitz in Düsseldorf antreten.

   Stephen A. Schwarzman, Chairman and Chief Executive Officer von 
Blackstone: "Dr. Herberg blickt auf eine herausragende Karriere als 
Berater und im Top-Management zurück. Vor allem in der Zeit, in der 
wir bei Gerresheimer investiert waren, haben wir sehr eng mit ihm 
zusammengearbeitet. Herberg steht für strategische Wertsteigerungen 
ebenso wie für Verbesserungen im operativen Geschäft von 
Gerresheimer. Das passt ausgezeichnet zum 
Private-Equity-Geschäftsmodel von Blackstone. Aus unserer Sicht gibt 
es attraktive Investitionsmöglichkeiten in Deutschland, der Schweiz 
und Österreich: Wir freuen uns, dass Axel Herberg künftig unsere 
Aktivitäten in diesen Ländern führt."

   Dr. Axel Herberg, CEO von Gerresheimer:

   "Ich freue mich auf meinen Wechsel zu Blackstone. Ich  habe 
Blackstone als wirklich langfristigen Partner bei Gerresheimer 
schätzen gelernt und wir haben das Unternehmen gemeinsam zu einem 
Weltmarktführer gemacht. Für Blackstone möchte ich mit anderen 
Beteiligungen in Deutschland und dem deutschsprachigen Europa an 
diesen Erfolg anknüpfen."

   Vor seinem Eintritt bei Gerresheimer im Jahr 1991 arbeitete Axel 
Herberg unter anderem als Berater für McKinsey. Der promovierte 
Betriebswirt ist Dipl. Ing. (TH Aachen) und Diplom-Kaufmann 
(Universität Hamburg).

   About The Blackstone Group

   Blackstone is one of the world's leading investment and advisory 
firms. Its alternative asset management businesses include the 
management of private equity funds, real estate funds, hedge funds, 
credit-oriented funds, collateralized loan obligation vehicles (CLOs)
and closed-end mutual funds. The Blackstone Group also provides 
various financial advisory services, including mergers and 
acquisitions advisory, restructuring and reorganization advisory and 
fund placement services. Further information is available at 
www.blackstone.com .
Vergrößern

OTS-Originaltext Presseaussendung unter ausschließlicher inhaltlicher Verantwortung des Aussenders.
OTS0241 2010-02-09 15:38 091538 Feb 10 EUN0009 0404



The Blackstone Group Zur Pressemappe

Rückfragehinweis: Pressekontakt:
Blackstone Contact:
Public Affairs
New York
+1 212.583.5263

For German Press
Mirko Wollrab
CNC AG Frankfurt
+49 (0) 69 506037561 | +49 (0)172 6733826
mirko.wollrab@cnc-communications.com

Aussendungen von The Blackstone Group abonnieren: als RSS-Feed per Mail



Errechnete Personen: