OTS0217   11. Nov. 2009, 13:21

VOLKSBANK INVESTMENTS Garantiezertifikat "CHI Garant 4. Tranche" setzt auf Aufschwung in China und Indien


China und Indien dürften sich deutlich besser entwickeln, als nach Ausbruch der Finanzkrise erwartet. Jüngste Prognosen des IMF gehen von einem Wirtschaftswachstum in China dieses Jahr um 8,5% und 2010 um 9% aus, für Indien liegen die Schätzungen bei 5,4% bzw. 6,4%. Mit dem "CHI Garant 4. Tranche" von Volksbank Investments haben Anleger nun die Möglichkeit, am Erfolg dieser beiden aufstrebenden Märkte zu partizipieren.

Das Volksbank Investments Zertifikat ist gleich in doppelter Weise "abgesichert". Zum einen gibt es eine 100% Kapitalgarantie am Laufzeitende; zum anderen sorgt eine 85% Höchststandsgarantie während der Laufzeit dafür, dass einmal erreichte Gewinne (positive Kursentwicklung) nicht wieder verloren gehen können. Dadurch wird dem Investor auch automatisch ein optimaler Ausstiegszeitpunkt ermöglicht. Der Investor erhält also am Ende der Laufzeit des "CHI Garant 4. Tranche" 85% des jemals an einem der Beobachtungstage erreichten Höchststands, mindestens jedoch 100% des Nominalwertes.

Als Basiswerte des "CHI Garant 4. Tranche" dienen der "Hang Seng China Enterprises Index" für den chinesischen Markt sowie der "S&P CNX Nifty Index" für den indischen Markt. Mit dem "iBoxx Index" ist dem Produkt ein Rentenanteil beigefügt, der als zusätzlicher Stabilitätsfaktor wirkt (in diesem Index wird die Entwicklung von europäischen, festverzinslichen Staatsanleihen in Euro abgebildet). Der "CHI Garant 4. Tranche" ist die Fortführung der erfolgreichen CHI Garant Serie, die 2006 aufgelegt wurde und dank Höchststandsgarantie eine beeindruckende Performance zeigen konnte.

Sowohl China als auch Indien haben binnen weniger Monate den "Umschwung" geschafft. Ermöglicht wurde das durch frühzeitig beschlossene Konjunkturpakete (alleine China investiert 400 Mrd. Euro in seine Infrastruktur), geringe Verschuldung, hohe Währungs-reserven und robuste Inlandsnachfrage. Das große Potenzial an inländischen Konsumenten und eine kluge Entwicklungsstrategie, die durch hohe Investitionen in Infrastruktur und Bildung unterstützt wird, dürften gemeinsam dazu führen, dass China bis zum Jahr 2030 die größte Volkswirtschaft der Welt sein wird.

Der "CHI Garant 4. Tranche" - Die Eckdaten

ISIN: AT000B059472 Emittent: Österreichische Volksbanken AG Laufzeit: 6 Jahre (23.12.2009 - 22.12.2015) Zeichnungsphase: ab 10.11.2009 Erstvaluta: 23.12.2009 Mindestinvestment: EUR 1.000,- Emissionskurs: 100% (freibleibend) + 3% Ausgabeaufschlag Kapitalgarantie: 100% am Ende der Laufzeit Höchststandsgarantie: 85% des jemals an einem der Beobachtungstage erreichten Höchststands Beobachtung: Monatlich; jeweils zum 15. (erstmals am 15.01.2010) Steuer: 25% KESt (EU-QUESt-frei)

Prospekthinweis: Der gem. § 4 Abs. 2 KMG veröffentlichte Prospekt samt allfälligen Änderungen oder Ergänzungen ist unter www.volksbankinvestments.com abrufbar.

OTS-Originaltext Presseaussendung unter ausschließlicher inhaltlicher Verantwortung des Aussenders.
OTS0217 2009-11-11 13:21 111321 Nov 09 VBF0001 0408



Österreichische Volksbanken AG Zur Pressemappe

Rückfragehinweis: Mag. Sylvia Enzendorfer
Volksbank Investments
Leonard-Bernsteinstrasse 10,
1220 Wien
Telefon: +43 (0)50 4004 - 3703
E-Mail: sylvia.enzendorfer@volksbankinvest.com
Internet: www.volksbankinvestments.com

Aussendungen von Österreichische Volksbanken AG abonnieren: als RSS-Feed per Mail

Geokoordinaten: