• Nachrichten-
    agentur
  • Bildagentur
  • Informations-
    management
  • Informations-
    technologie

Message delivered APA-OTS Originaltext-Service

Neuer Player in der Gesundheitskommunikation

Vitaminplus der Kommunikationsdienstleister aus Bratislava launcht in Wien

Wien (OTS) - Ab 15-ten September wird die österreichische Kommunikationslandschaft durch ein völlig neues Konzept bereichert. Vitaminplus aus Bratislava eröffnet eine Niederlassung in Wien. Das Konzept des slowakischen Unternehmens unterscheidet sich grundsätzlich von dem der österreichischen Werbeagenturen in diesem Umfeld.

Verantwortlich für diese Innovation zeichnet ein Mann mit jahrelanger Erfahrung und Top Pharma Know-How: Herbert Pachler, Geschäftsführer einer der erfolgreichsten österreichischen Pharmaagenturen, der PBK Ideenreich aus der Wiener Davidgasse gründete die Vitaminplus mit Sitz in Bratislava.

Ihm zur Seite steht Barbara Wöchtl als Geschäftsstellenleiterin Wien. Frau Wöchtl ist ebenfalls eine "alte" Bekannte in der Gesundheitskommunikation. Als Grafikerin und Kundenberaterin betreute sie in den letzten Jahren einige der größten Pharmaetats Österreichs wie zum Beispiel: Plavix von Sanofi-Synthelabo oder Tantum Verde von CSC Pharma. Im Non-Pharma-Bereich zeichnete Barbara Wöchtl für die lokalen Umsetzungen der Kampagnen von Nike Österreich verantwortlich.

"Wir haben in der Vergangenheit gesehen, dass es ein Vakuum im Bereich Kommunikationsdienstleistung gibt. Viele Unternehmen brauchen für die Umsetzung internationaler Kampagnen keine große Fullservice Agentur, sie benötigen aber doch Know-How im Gesundheitsbereich, das einzelne Grafiker meist nicht haben. Dieses Vakuum wird die Vitaminplus ausfüllen. Wir bieten durch unsere extrem flache Unternehmensstruktur eine Geschwindigkeit in der Umsetzung von Kommunikationsmaßnahmen, die eine große Agentur nie bieten kann. Zusätzlich produzieren wir in der Heimat der Vitaminplus, in der Slowakei und können daher ein Preisniveau für hohe Qualität bieten, das in Österreich noch nie dagewesen ist." erklärt Barbara Wöchtl das Unternehmenskonzept.

Herbert Pachler fügt hinzu: "Wir sind überzeugt davon, dass der Kommunikations- Markt in Zeiten der Gesundheitsreform nur auf Vitaminplus gewartet hat. Ich bin überzeugt, dass Frau Wöchtl innerhalb kürzester Zeit eine fixe Größe in der österreichischen Gesundheitskommunikation sein wird."

Zusammengefasst lautet die Kernphilosophie des Unternehmens:
Nähe zum Kunden und zu kostengünstigen Produktionsstätten bedeutet Geschwindigkeit und ein unschlagbares Preis-Leistungsverhältnis.

Bild(er) zu dieser Meldung finden Sie im AOM/Original Bild Service, sowie im OTS Bildarchiv unter http://bild.ots.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEB0004