vorige Seite Seite 1 von 3 nächste Seite

PwC-Studie: 80 Prozent der Energieversorger sind bereits im Bereich Elektromobilität aktiv

Auch Energieversorger (EVU) wollen vom Trend zur Elektromobilität profitieren: Fast drei Viertel sind bereits im Bereich Elektromobilität aktiv, zeigt eine aktuelle Umfrage der Wirtschaftsprüfungs- und …

OTS0033
13.06.2018 09:20
 

Wien Energie liefert Beitrag zur Klima- und Energiestrategie

Energie-Zukunftsstudie zeigt Szenarien zur massiven CO2-Reduktion in Wien bis 2050 auf

OTS0166
22.05.2018 14:04
 

Schultes: Holz als Energielieferant muss weiter forciert werden

Aktuelle Biomasse-Heizungserhebung der LK Niederösterreich zeigt Plus von 6,6%

OTS0163
17.04.2018 13:44
 

oekostrom AG fordert: Herkunftsnachweis und Umweltzeichen für Gas

Viele Konsumenten in Österreich wissen nicht, woher ihr Strom oder ihr Gas kommen, wüssten es aber gerne (33,8 % bei Strom in Bezug auf Land und Quelle, 42,6 % bei Gas in Bezug auf Land und …

OTS0012
06.04.2018 08:20
 

Energieeffiziente Sportstätten als Leuchttürme für den Klimaschutz

Klima- und Energiefonds-Studie analysierte Sportanlagen in Österreich: Hohes Potenzial für Nutzung von Energieinnovationen

OTS0018
07.02.2018 08:49
 

Erneuerbare Energien hoch im Kurs: Österreichs Jugend setzt verstärkt auf Elektromobilität

Der Ausbau erneuerbarer Energien hat beim Großteil der österreichischen Bevölkerung ungebrochen einen hohen Stellenwert.

OTS0012
26.01.2018 09:12
 

TU Wien Studie: Österreichs Energiezukunft liegt in den Erneuerbaren

Pellets werden eine wichtige Rolle bei der zukünftigen Wärmeversorgung spielen

OTS0165
24.01.2018 16:54
 

Wie heizt Österreich im Jahr 2050?

Neue Studie der TU Wien zeigt: Wärmeversorgung mit erneuerbaren Energien ist technisch möglich und wirtschaftlich sogar günstiger!

OTS0047
24.01.2018 10:37
 

Klima- und Energiefonds: Laut Studie 65 Prozent der Bevölkerung an erneuerbaren Energien interessiert

„Bürgerdialog.Energiezukunft“ analysierte Wissen zu neuen Energietechnologien unter 1.009 Befragten

OTS0005
27.12.2017 09:00
 

goldgas-Studie bestätigt: Preis als stärkstes Argument für Energieanbieter-Wechsel

Energie wird gefühlt immer teurer und jeder Dritte hat Bedenken, sich Strom und Gas in Zukunft nicht mehr leisten zu können.

OTS0117
13.12.2017 12:42
 

Streit um Heizkostenvergleich: Worauf kommt es wirklich an?

Es braucht einen lösungsorientierten und zeitgemäßen Ansatz - Heizkostenvergleiche zu erstellen die enkelfit sind

OTS0143
17.11.2017 14:08
 

Österreichische Energieagentur: Kritik an Heizkostenvergleich nicht nachvollziehbar

Die Berechnung des Heizkostenvergleiches basiert auf geltenden gesetzlichen Normen und aktuellen von den Markteilnehmern erhobenen Kostensätzen

TU Wien Studie widerspricht Berechnungen der Energieagentur: Fossile Heizungen sind kostspieliger und stellen ein finanzielles Risiko dar!

Die heute präsentierte Studie der TU-Wien zeigt einen Heizkostenvergleich, der auf realistischeren Annahmen beruht, als der gestern präsentierte Heizkostenvergleich der Austrian Energy Agency.

OTS0118
16.11.2017 11:24
 

Marktstatistik des BMVIT zeigt Erneuerbare im Abwärtstrend

Firmen der einzelnen Sparten geben exklusiv Einblicke in die aktuelle Situation

OTS0045
13.10.2017 09:37
 

Heizen mit Öl: Klimaproblem wird zur Kostenfalle

IWO Positionspapier täuscht WärmekundInnen

OTS0129
06.10.2017 12:59
 
vorige Seite nächste Seite