Die Bundesregierung will die neuen Arbeitszeitregeln, die eine Ausweitung der Höchstarbeitszeit auf 12 Stunden pro Tag oder 60 Stunden pro Woche ermöglichen, bereits früher als geplant einführen. Ursprünglich sollte das neue Arbeitszeitgesetz, das am Donnerstag im Nationalrat beschlossen wurde, am 1. Jänner 2019 in Kraft treten, nun soll es bereits am 1. September so weit sein.

Aussendungen zu diesem Thema (14.06.2018 - 09.07.2018):
vorige Seite Seite 1 von 20 nächste Seite

OTS0035
08.07.2018 22:00

Ludwig in ÖSTERREICH zu Anti-12-Stunden-Volksbegehren: Alle Möglichkeiten der repräsentativen und direkten Demokratie einsetzen

Wiens Bürgermeister kritisiert auch Flüchtlingspolitik der Regierung: "Sorge, dass Bundesregierung Österreich innerhalb der EU isoliert."

OTS0028
07.07.2018 18:17
in Politik

Schieder pflichtet Kern bei: Regierung schafft mehr Probleme als sie löst

ÖVP und FPÖ legen keinen Wert auf Verhandeln und Kooperation

OTS0020
07.07.2018 13:22
in Politik

FPÖ-Gudenus: Kern soll endlich aufhören zu zündeln

Dass die SPÖ nicht mehr Regierungsverantwortung trägt, ist ein Segen für Österreich

OTS0017
07.07.2018 12:25
in Politik

Rendi-Wagner: Schwarz-blaue Pläne bedeuten Bankomatkarte statt e-card in Unfallkrankenhäusern

Geheimpapier bestätigt geplante Privatisierung der Unfallkrankenhäuser

OTS0016
07.07.2018 12:13
in Politik

TIROLER TAGESZEITUNG "Leitartikel" Samstag, 7. Juli 2018, von Alois Vahrner: "Nachbarn mit Unterschieden"

Während in Deutschland die schwarz-rote Koalition nur wenige Monate nach ihrem Start um ein Haar schon wieder geplatzt wäre, macht Schwarz-Blau in Österreich auf Eintracht und viel Tempo – teils mit …

OTS0187
06.07.2018 22:00
ORF
OTS0165
06.07.2018 14:34

Arbeitszeit - FSG-Wimmer: Betriebsversammlungen gehen weiter

Gewerkschaften erhöhen Druck – Maßnahmen werden vorbereitet

Liste Pilz/Zinggl: Österreich Schlusslicht in puncto Nachhaltigkeit in der EU

Der heute vorgelegte Rechnungshofbericht prüfte die Umsetzung der Agenda 2030 in Österreich.

OTS0115
06.07.2018 12:06
in Politik
Logo von Liste Peter Pilz im Parlament

FaktuM 3/2018 – Gipfelstürmer

Es ist wieder soweit: Das neue Faktum ist da. Mit zahlreichen Infos – spannend und aktuell. Wie jedes Jahr präsentieren wir auch heuer wieder das Ranking der Top-Touristiker des Landes.

OTS0114
06.07.2018 12:03

4-Tage-Woche hält AK Faktencheck nicht stand

AK Anderl: „Ist nach wie vor völlig vom Goodwill des Arbeitgebers abhängig“

OTS0091
06.07.2018 11:29

Bayr fordert: Parlament muss seiner Kontrollfunktion nachkommen können

Heute veröffentlicht: Bericht des Rechnungshofes zur Umsetzung der Agenda 2030

OTS0083
06.07.2018 11:15
in Politik
vorige Seite nächste Seite