Zum Inhalt springen

In den Schweizer Alpen beginnt Montagabend das diesjährige Weltwirtschaftsforum (WEF). Fünf Tage lang treffen einander in Davos rund 400 Vertreterinnen und Vertreter von Regierungen und der Politik aus der ganzen Welt. Auch 600 Firmenlenker und Chefinnen sowie zahlreiche Prominente werden erwartet. Die Agenda ist angesichts von Krisen und Konflikten weltweit gut gefüllt: Klimawandel, Ukraine-Krieg, Lieferkettenprobleme sind nur einige der Punkte.

Aussendungen zu diesem Thema (03.01.2023 - 30.01.2023):
vorige Seite Seite 1 von 2 nächste Seite

OTS0187
26.01.2023 22:47

FPÖ – Hauser: von der Leyen will Österreichs Landwirte mit Mercosur endgültig vernichten

Im Zuge des Weltwirtschaftsforums in Davos habe die EU-Kommissionspräsidentin von der Leyen auf eine rasche Umsetzung des Mercosur-Abkommens gedrängt, sie wolle, so die „Kronen Zeitung“, die ins …

OTS0088
25.01.2023 11:35
in Politik

PZU in Davos: Die Welt sollte wissen, dass es sich lohnt, heute in Polen zu investieren

Vor allem in Krisenzeiten suchen Investoren nach den stabilsten Märkten, um ihr Kapital zu investieren.

PZU
OTS0026
23.01.2023 09:01

Pekao in Davos: Polen steht vor einigen Herausforderungen, aber auch vor einer wahrhaft historischen Wachstumsmöglichkeit

Obwohl die letzten Jahre von zahlreichen globalen Umwälzungen geprägt waren, hat sich die polnische Wirtschaft als äußerst widerstandsfähig erwiesen.

OTS0025
23.01.2023 09:01

Bundesheer: Grenzüberschreitende Luftraumsicherungsoperation "Dädalus23" erfolgreich beendet

Vom 16. bis einschließlich 20. Jänner 2023 sicherte das Bundesheer anlässlich des Weltwirtschaftsforums in Davos, Schweiz, verstärkt den österreichischen Luftraum.

Laut DCO-Bericht ist multilaterale Zusammenarbeit zur Überbrückung der digitalen wirtschaftlichen Kluft unerlässlich

- Digital Cooperation Organization (DCO) veröffentlicht Bridging the Gap Report, um die Bedeutung der internationalen Zusammenarbeit zur Sicherstellung des digitalen Wohlstands für alle zu unterstreichen

DP World: Globalisierung neu definiert: Produktion rückt näher an den Standort

Die Zahl der Unternehmen, die Teile ihrer Produktion ins Inland verlagern, hat sich im vergangenen Jahr verdoppelt

OTS0027
19.01.2023 09:01

Exklusive OGM-Umfrage für „BLICKWECHSEL“ zeigt: Knapp jeder Dritte wünscht sich FPÖ in Regierung

Die gesamte repräsentative Umfrage mit weiteren spannenden Erkenntnissen liefert „BLICKWECHSEL. Das Nachrichtenmagazin“ heute, ab 21:15 Uhr bei ServusTV.

OTS0021
19.01.2023 08:30

IPwe gibt größten Blockchain-Einsatz in der Geschichte des Unternehmens bekannt

Als Innovationsführer an der Spitze der digitalen IP-Transformation startet das erste Minting von mehr als 25 Millionen bestehenden Patent-Assets als dynamische NFTS

OTS0175
18.01.2023 18:30

WEF 2023: ProjectTogether erhält Collective Social Innovation Award der Schwab Foundation (FOTO)

Die gemeinnützige Organisation ProjectTogether aus Berlin hat auf dem Weltwirtschaftsforum (WEF) in Davos den Collective Social Innovation Award 2023 der Schwab Foundation erhalten.

OTS0174
18.01.2023 18:06

Abschwung im Technologiesektor führt zur Abwertung weltweit führender Marken in Milliardenhöhe

Der vollständige Bericht „Brand Finance Global 500" steht auf https://brandirectory.com/global zur Verfügung.

OTS0158
18.01.2023 15:51

IPwe lanciert Smart Intangible Asset Management, eine SaaS-Lösung zur Bewertung, Verwaltung und Transaktion im IP-Bereich

Das einzige KI- und Blockchain-basierte Tool, das die Komplexität und Kosten bei der Bewertung und Transaktion von geistigem Eigentum beseitigt und es Unternehmen ermöglicht, einen höheren ROI für ihre …

OTS0155
18.01.2023 15:31

VALUABLE 500 STELLEN AUF DEM WELTWIRTSCHAFTSFORUM WEISSBUCH ZU ESG- UND BEHINDERUNGSDATEN VOR

Auf dem Weltwirtschaftsforum veröffentlichen die Valuable 500 ein Weißbuch mit dem Titel „ESG- und Behindertendaten: ein Aufruf zur inklusiven Berichterstattung".

OTS0148
18.01.2023 15:01
vorige Seite nächste Seite