Der Weltgesundheitstag wird seit 1950 zur Erinnerung an die Gründung der Weltgesundheitsorganisation (WHO) jährlich am 7. April begangen. Heuer ist der Tag der flächendeckenden Gesundheitsversorgung gewidmet. Im Idealfall sollten alle Menschen in der Lage sein, die jeweils benötigten Gesundheitsleistungen zeitnah und wohnortnah in Anspruch nehmen zu können, ohne in finanzielle Not zu geraten.

Aussendungen zu diesem Thema (03.04.2019 - 17.04.2019):

Königsberger-Ludwig: Leistungsstarkes Gesundheitswesen im Miteinander sicherstellen

Weltgesundheitstag 2019 thematisiert flächendeckende Gesundheitsversorgung

OTS0009
07.04.2019 09:18
in Politik

Weltgesundheitstag 2019: Schlechte Versorgungslage psychisch Erkrankter in Österreich

PsychologInnen-Verband für Aufnahme klinisch-psychologischer Behandlung ins Allgemeine Sozialversicherungsgesetz

Hartinger- Klein: Vorsorgeuntersuchungen sind wichtig!

Der Weltgesundheitstag der WHO steht im Zeichen der Verwirklichung einer allgemeinen Gesundheitsversorgung.

Globale Gesundheit: Versorgung mit Verantwortung

Weltweit versorgt die pharmazeutische Industrie Menschen mit Arzneimitteln. Dadurch trägt sie maßgeblich zur Weltgesundheit bei und hilft, ihre Standards zu verbessern.

OTS0081
05.04.2019 11:23
in Chronik

Was kostet uns Gesundheit eigentlich?

Steigende Lebenserwartung erhöht Gesundheitskosten bis 2060 von 10,4%auf mindestens 12,3% der gesamten österreichischen Wirtschaftsleistung, es könnten sogar bis zu 14,4% sein.

OTS0044
05.04.2019 10:10

ÖGB/ARGE-FGV: Gesundheit ist ein Menschenrecht

Die Gesundheitsvorsorge muss höheren Stellenwert bekommen

Weltgesundheitstag am 7. April: Bundesweites Netzwerk Offene Jugendarbeit launcht Website Gesunde-Jugendarbeit.at

Jugendliche in Österreich weisen im Vergleich zu anderen Ländern der Europäischen Union eine geringe Gesundheitskompetenz auf.

OTS0012
05.04.2019 09:00
in Chronik

Weltgesundheitstag: Flächendeckende Gesundheitsversorgung ist für psychische Erkrankungen (noch) nicht gegeben

Die WHO will zum diesjährigen Weltgesundheitstag am 7. April auf die Bedeutung der flächendeckenden Gesundheitsversorgung aufmerksam machen.

Weltgesundheitstag: Kinder in Armut besonders krankheitsanfällig

Wohlfahrtsstiftung des Samariterbundes hilft kranken Kindern aus einkommensschwachen Familien

OTS0060
04.04.2019 10:15
in Chronik

Risiko der Übermedikation steigt mit dem Alter

Weltgesundheitstag: Polypharmazie führt oft zu unerwünschten Arzneimittelwirkungen

OTS0022
04.04.2019 09:06
in Chronik

Österreichs Apotheken im internationalen Spitzenfeld

Weltgesundheitstag: Apotheke ist das „Zuhause“ der Gesundheit

OTS0076
03.04.2019 10:41
in Chronik