Der Welternährungstag oder Welthungertag am 16. Oktober soll darauf aufmerksam machen, dass ein großer Anteil der Menschen weltweit auch heute noch Hunger leidet. Viele Organisationen rufen dazu auf, Mithilfe im Kampf gegen Hungerkatastrophen zu leisten. Hier gibt es die Aussendungen dazu.

Aussendungen zu diesem Thema (06.10.2017 - 19.10.2017):

Umfrage von Kellogg's und YouGov: Eltern hungern und nehmen Hilfsorganisationen in Anspruch, um ihre Familien zu ernähren

An diesem Welternährungstag (16. Oktober 2017) zeigte eine neue Umfrage von YouGov im Auftrag der Kellogg Company, dass sich eine Krise in der Ernährung von Familien in ganz Europa anbahnt.

OTS0164
18.10.2017 21:59

TERMINVORSCHAU der Vertretung der EU-Kommission in Österreich

Termine vom 16. bis 20. Oktober 2017 | Highlights: Europäischer Rat, Sicherheitsunion, Europa:DIALOG

Welternährungs- und Weltlandfrauentag: Ernährung sichern heißt Landrechte für bäuerliche Betriebe sichern

ARGE Bäuerinnen und kfbö fordern Stärkung bäuerlicher Familienbetriebe angesichts weltweiter Landkonzentration durch Agroindustrie

Bayr: Frauen auf dem Land systematisch benachteiligt

Klimaerhitzung und bewaffnete Konflikte: Hunger in der Welt breitet sich wieder aus

OTS0037
13.10.2017 09:22
in Politik

Welthungertag: Kindernothilfe kämpft gegen Unterernährung am Horn von Afrika

Zum Welthungertag am 16. Oktober warnt die Hilfsorganisation vor einer der schlimmsten Hungerkatastrophen, die die Region erlebt hat.

OTS0027
13.10.2017 09:00
in Chronik

AVISO: Brot-Backen für die Welt zum Welt-Ernährungs-Tag = Welthungertag

Kinder backen Brot für die Welt (Foto/Filmmöglichkeit)

OTS0157
06.10.2017 14:47

Pernkopf: Bauern sorgen für Ernährungssicherheit

Welternährungstag am 16. Oktober. Bäuerliche Familienbetriebe in allen Teilen der Welt sind wichtiger Schlüssel zur Ernährung der Menschheit.

OTS0049
06.10.2017 10:19