Am 1. Dezember ist Welt-Aids-Tag. Vor 35 Jahren wurden die ersten Fälle der Krankheit bekannt. Mittlerweile haben sich die Behandlungsmöglichkeiten bei einer HIV-Infektion deutlich verbessert – zumindest in den gut situierten Gegenden der Welt. In Entwicklungsländern ist die Situation deutlich schlechter. Die chronische Krankheit gilt allerdings noch weltweit als Tabuthema. Alle Aussendungen zum Thema gibt es hier.

Aussendungen zu diesem Thema (21.11.2016 - 31.12.2016):
vorige Seite Seite 1 von 2 nächste Seite

bioLytical führt INSTI HIV-Selbsttest für afrikanischen Markt als Antwort auf neue WHO-Richtlinien ein

bioLytical Laboratories (das "Unternehmen"), ein Weltführer bei schnellen Tests für Infektionskrankheiten, hat heute bekannt gegeben, ab diesem Monat seinen INSTI HIV-Selbsttests …

OTS0133
02.12.2016 13:26

Bundesratspräsident Lindner: AIDS bekämpfen, nicht Menschen mit AIDS

Bundesratspräsident setzt Zeichen zum Welt-AIDS-Tag

OTS0224
01.12.2016 15:40

Welt-Aids-Tag: Länderkammer setzt Statement für Solidarität und gegen Ausgrenzung

Bundesratspräsident Lindner: HIV und Aids dürfen heute keine Tabu-Themen mehr sein

OTS0099
01.12.2016 11:01
in Politik

NEOS zum Welt-Aids-Tag: Aufklärung und Bewusstsein muss noch stärker in den Fokus rücken

Gerald Loacker: „Eine umfassende Aufklärungsarbeit kann die Neuinfektionsrate senken und Ängsten gegenüber Betroffenen vorbeugen“

OTS0195
30.11.2016 13:53
in Politik

Welt-AIDS-Tag: Wichtige arbeitsrechtliche Bestimmungen

ÖGB-Anderl: Gegen Ausgrenzung und Diskriminierung

Dziedzic zum Welt-Aids-Tag: Besserer und anonymisierter Zugang zu HIV-Tests

Grüne: Schwule und bisexuelle Männer nicht länger stigmatisieren

OTS0113
30.11.2016 11:43

Welt-Aids-Tag: Das Parlamentsgebäude trägt auch heuer eine rote Schleife

Nationalratspräsidentin Bures: Die rote Schleife am Parlament steht für Solidarität und Aufklärung und gegen Ausgrenzung

OTS0097
30.11.2016 11:15
in Politik

Frauenberger: Aids bekämpfen, nicht Menschen mit Aids

Red Ribbon als sichtbares Zeichen am Rathaus angebracht

Bayr zum Welt-AIDS-Tag: Der Zugang zu indischen Generika sichert Überleben

1. Dezember als Zeichen gegen Diskriminierung von Menschen mit HIV/Aids

OTS0038
30.11.2016 09:50
in Politik

Aids Hilfe Wien: Was braucht es um die UNAIDS Ziele 90:90:90 in Österreich zu erreichen?

Nachhaltige partizipative Projekte zu Antidiskriminierungsarbeit, Förderung von Gesundheitskompetenz sowie neue Wege in der Prävention und Test sind erforderlich.

OTS0039
29.11.2016 09:57
in Chronik

SP BV-Rumelhart: Bezirk zeigt Flagge gegen Aids und soziale Ausgrenzung

„Bekämpft AIDS, nicht Menschen mit AIDS“ unter diesem Motto wurden alle Wiener Bezirke eingeladen, am 1. Dezember öffentlich ihre Solidarität mit PLHIV (People Living with HIV/AIDS) zu zeigen und …

OTS0011
29.11.2016 08:45
in Politik

Welt-Aids-Tag: Spendenaktion für häusliche Pflege und Begleitung von HIV-positiven Menschen

Am Welt-Aids-Tag, der jedes Jahr am 1. Dezember stattfindet, zeigen viele Menschen und Organisationen Solidarität mit Menschen mit HIV und ihren Freunden und Familien und rufen dazu auf, aktiv zu werden.

OTS0127
28.11.2016 12:36
vorige Seite nächste Seite