Bei der vom Bundesrat veranstalteten Parlamentarischen Enquete „Trinkwasser schützen und sichern“ erörterten Politiker und Experten Wege, wie auch bei neuen Problemen die Versorgungssicherheit garantiert bleiben kann.

Aussendungen zu diesem Thema (08.05.2019 - 22.05.2019):
vorige Seite Seite 2 von 2 nächste Seite

Bundesratsenquete: Schulterschluss gegen Privatisierung der Trinkwasserversorgung

BR-Präsident Appé will To-do-Liste als Basis für weitere Schrittevon Bund und Ländern  zur Versorgungs- und Qualitätssicherung erstellen

Trinkwasser: ExpertInnen erwarten zunehmende Nutzungskonflikte durch Klimawandel

Bundesrats-Enquete befasst sich im zweiten Teil mit Trinkwasserschutz und Wasserversorgung

Schumann: Schützen wir unser wichtigstes Gut – das heimische Wasser!

Fraktionschefin der SPÖ im Bundesrat stellt bei Enquete sieben Forderungen zum Schutz des österreichischen Wassers

OTS0194
08.05.2019 14:28
in Politik

Bundesratspräsident Appé: Zugang zu sauberem und leistbarem Trinkwasser ist ein Menschenrecht

ExpertInnen warnen bei der heutigen Enquete der Länderkammer vor Auswirkungen des Klimawandels

VP-Gaggl: „Schutz des Wassers geht uns alle an!“

Zu Wasser-Enquete des Bundesrats betont ÖVP-Abgeordneter Gaggl die Wichtigkeit des Wassers als öffentliches Gut. Zum Schutz der Qualität appelliert er an die Verantwortung der Bürger.

OTS0183
08.05.2019 14:06
in Politik
Logo von ÖVP Landtagsclub Kärnten

Hartinger-Klein: Keine Privatisierung oder Liberalisierung der Abgabe von Trinkwasser!

Bei der Trinkwasserenquete wurde über eine Neufassung der EU-Trinkwasserrichtlinie diskutiert.

ÖVGW fordert klare politische Weichenstellungen zur nachhaltigen Sicherung der Trinkwasserversorgung

Fortschreitende Klimaerwärmung, extreme Wetterereignisse, Belastungen des Grundwassers und konkurrierende Nutzungsansprüche zwischen Industrie, Landwirtschaft und Trinkwasserversorgern: Die …

Karl Bader: Unser Trinkwasser ist von hervorragender Qualität

Fraktionsvorsitzender der ÖVP-Bundesräte: "Unsere Wasserversorgung funktioniert einwandfrei!"

OTS0143
08.05.2019 12:33

Herr: „Schluss mit Enteignung der Öffentlichkeit, Schluss mit Korruption!“

Julia Herr fordert in 4-Punkte-Programm, öffentliches Eigentum zu stärken – Trinkwasser, Wohnen und Infrastruktur müssen für alle Menschen zugänglich sein

OTS0138
08.05.2019 12:16
in Politik

Bilanz der NÖ Lebensmittelkontrolle für das Jahr 2018

LH-Stv. Schnabl: Die Qualität niederösterreichischer Produkte ist sehr hoch

Karin Kneissl: „Mit den AKF-Mitteln für Mosambik helfen wir den Ärmsten der Armen“

Ministerrat beschließt Unterstützung für Mosambik und Sri Lanka mit Mitteln aus dem Auslandskatastrophenfonds

vorige Seite nächste Seite