Der Welttag gegen Kinderarbeit findet jährlich am 12. Juni statt. 2002 wurde er von der Internationalen Arbeitsorganisation (ILO) ausgerufen, um ein kritisches Bewusstsein für die weltweite Ausbeutung von Kindern zu schaffen.

Aussendungen zu diesem Thema (11.06.2019 - 19.06.2019):

Nationalrat hat noch dichtes Programm vor dem Sommer

23 Fristsetzungsanträge im Plenum vom 13. Juni angenommen

„Kinderarbeit ist ein Verbrechen!“

weltumspannend arbeiten fordert Maßnahmen gegen den Zukunftsraub an Kindern – auch in Österreich

Aktionstag: „Kinderarbeit stoppen“ gesetzlich verankern

„Kinderarbeit stoppen“ - Ein Muss im Wahlprogramm jeder Partei!

OTS0142
11.06.2019 14:21

Welttag gegen Kinderarbeit: Noch immer arbeiten 2 Millionen Kinder für die Schoko-Konzerne

PRO-GE und Südwind: Höchste Zeit Kinderarbeit im Kakaoanbau zu stoppen. Schokokonzerne müssen ihre Versprechen endlich umsetzen!

Welttag gegen Kinderarbeit am 12. Juni: Parlament muss abgeschafften Unterausschuss für Kinderrechte wieder einsetzen

Jugend Eine Welt appelliert an Bundeskanzlerin Bierlein und Parlament, Kinderrechten wieder höheren Stellenwert zu geben - In zahlreichen Produkten steckt Kinderleid

OTS0097
11.06.2019 11:53

Bayr fordert: Produkte aus Kinderarbeit vom österreichischen Markt verbannen

12. Juni ist Internationaler Tag gegen Kinderarbeit 12. Juni ist Internationaler Tag gegen Kinderarbeit

OTS0029
11.06.2019 09:50
in Politik

Kindernothilfe kämpft gegen ausbeuterische Kinderarbeit

Zum Welttag gegen Kinderarbeit präsentiert die Kindernothilfe ihre Erfolgszahlen für 2018 – Schwerpunkt ihrer Arbeit war auch im Vorjahr der Kampf gegen ausbeuterische Kinderarbeit.

OTS0015
11.06.2019 09:00
in Chronik