Der Europäische Tag der Sprachen (ETS) wird heute, am 26. September 2018, europaweit gefeiert. Ziel des Aktionstages ist es, zur Wertschätzung aller Sprachen und Kulturen beizutragen, die Vorteile von Sprachkenntnissen bewusst zu machen und auf den Nutzen von Mehrsprachigkeit hinzuweisen.

Aussendungen zu diesem Thema (24.09.2018 - 30.09.2018):

Großer Andrang auf ein „kleines Püppchen“

Pinocchio sorgte für gelebte Mehrsprachigkeit im Haus der EU

eTwinning-Preis 2018 geht an vier österreichische Schulen

Die erfolgreichen europäischen Projekte wurden am 26. September, dem Europäischen Tag der Sprachen, in Wien ausgezeichnet.

„Jeder gehört dazu“ - Internationaler Tag der Gebärdensprachen wird heuer erstmals gefeiert

Menschenrecht auf Verwendung der Gebärdensprache in Österreich noch immer nicht umgesetzt

OTS0107
25.09.2018 11:09

LR Schleritzko zum Tag der Sprachen am 26. September 2018

Sprachen eröffnen neue Welten und ermöglichen Freundschaften

EUROPÄISCHER TAG DER SPRACHEN 2018

„Sprachen neu denken – Grenzen überwinden"