Mit dem Internationalen Tag der Pressefreiheit wird seit 1994 jährlich am 3. Mai auf Verletzungen der Pressefreiheit sowie auf die grundlegende Bedeutung freier Berichterstattung aufmerksam gemacht.

Aussendungen zu diesem Thema (30.04.2019 - 14.05.2019):
vorige Seite Seite 1 von 2 nächste Seite

Burda-Vorstand Philipp Welte: "Der Kampf um die Freiheit hat wieder begonnen." (FOTO)

Mit einem leidenschaftlichen Appell für die Freiheit der Presse eröffnete in Wien der diesjährige European Publishing Congress. "Der Tag an dem wir aufhören, für die Freiheit zu kämpfen, ist der Tag, …

OTS0136
13.05.2019 13:19

Rendi-Wagner und Schieder zum Europatag: Müssen sozialen Zusammenhalt in Europa stärken, um Rechtsruck zu verhindern

Europa ist größtes Friedensprojekt der Menschheitsgeschichte – „Mit aller Kraft für geeintes, starkes und soziales Europa eintreten“

OTS0127
09.05.2019 11:59
in Politik

Tag der Befreiung – Rendi-Wagner: „Autoritären und nationalistischen Tendenzen mit aller Kraft entgegentreten“

Drozda warnt vor „nationalistischen Geistern der Vergangenheit“ – Europa zu stärken, bedeutet Frieden zu sichern

OTS0181
08.05.2019 14:02
in Politik

Zweite Nationalratspräsidentin: Am 8. Mai feiern wir den Sieg der Demokratie über nationalsozialistische Diktatur

Bures: Unsere Verantwortung, nie wieder Frieden durch gesellschaftliche Spaltung zu gefährden

TIROLER TAGESZEITUNG "Leitartikel" Mittwoch, 8. Mai 2019, von Floo Weißmann: "Ungenehmigter Wahlsieg"

Mit dem mutmaßlich gestohlenen Wahlsieg der Opposition in Istanbul hat der Abbau der Demokratie in der Türkei einen neuen Tiefpunkt erreicht.

OTS0226
07.05.2019 22:00

Stefanie Wöhl: Menschen in der EU gut und sozial absichern

Vor der Wahl zum Europäischen Parlament hat CLUB WIEN EU-ExptertInnen zum Interview getroffen. Lesen Sie hier das Gespräch mit Politikwissenschafterin Stefanie Wöhl

Schieder: Müssen verhindern, dass wir in „europäischem Albtraum aufwachen“

Kampf für Freiheit, Rechtsstaatlichkeit und gleiche Chancen für alle Menschen – Ujhelyi warnt vor „neuem Faschismus“ in Europa

OTS0142
06.05.2019 12:49
in Politik

FPÖ-Neubauer ad ÖJC-Turnheim: „Pressefreiheit ist ein hohes Gut mit Rechten, Pflichten und Verantwortung“

„Wo war ÖJC beim geplanten Medien-Boykott durch den damaligen Bundeskanzler Kern?“

OTS0037
06.05.2019 09:41
in Politik

Strache in ÖSTERREICH an die Adresse von Kurz: „Brauchen keinen Oberlehrer.“

Strache im ÖSTERREICH-Interview: "Brauche keinen, der mir sagt, wie ich zu denken und zu handeln habe." - Strache hofft, dass sich Orbán "führend in EU-Fraktion einbringt".

OTS0029
04.05.2019 16:41
in Politik

Buchpräsentation mit Meşale Tolu - "Mein Sohn bleibt bei mir!"

Mittwoch, 15. Mai 2019, 18:30 Uhr, International Press Center des ÖJC, 1010 Wien, Blutgasse 3

Pressefreiheit – Drozda: FPÖ sägt an Säule der Demokratie, Kanzler muss Verantwortung übernehmen

SPÖ-Bundesgeschäftsführer ortet „besorgniserregende Verschlechterungen“ bei Pressefreiheit – „ÖVP und FPÖ immer schwieriger zu unterschieden“

OTS0115
03.05.2019 11:43
in Politik

Nehammer: Pressefreiheit ist und bleibt unantastbar

„Pressefreiheit ist eines der wesentlichsten Grundrechte der Demokratie“, stellt Volkspartei- Generalsekretär und Mediensprecher Karl Nehammer am heutigen Internationalen Tag der Pressefreiheit klar.

OTS0114
03.05.2019 11:42
in Politik

Josef Taucher (SPÖ): Wir brauchen 365 Tage der Pressefreiheit!

„Die Freiheit der Presse gehört zur DNA demokratischer Gesellschaften.

OTS0108
03.05.2019 11:31

Vizekanzler Strache zum Tag der Pressefreiheit

„Die Pressefreiheit hat für uns Freiheitliche einen ganz besonderen Stellenwert – stehen wir doch in der stolzen Tradition unserer Vorläufer, die 1848 und davor für Meinungs-, Versammlungs-und …

younion-Berti: Pressefreiheit ist ein fragiles Gut

Das Beispiel ORF zeigt es: Auch Lage in Österreich verschärft sich

vorige Seite nächste Seite