Den ersten Auftritt im Nationalrat hatte am Donnerstag der neue Arbeitsminister Martin Kocher (ÖVP). Die Debatte zu seiner Präsentation verlief ziemlich kontroversiell – denn die Opposition nützte sie für viel Kritik, nicht nur an der Arbeitsmarktpolitik, sondern am gesamten Corona-Krisenmanagement der Regierung. Kocher trat mit dem „Appell an alle“ an, sich auch im Sinn der Erholung des Arbeitsmarktes an die Infektionsregeln zu halten, und plädierte fürs Impfen.

Aussendungen zu diesem Thema (09.01.2021 - 23.01.2021):

Junge ÖVP: Gratulation an Martin Kocher und Susanne Raab zu neuen Aufgaben

Herzlichen Dank an Christine Aschbacher für ihre Arbeit im letzten, sehr herausfordernden Jahr

OTS0048
10.01.2021 14:11
in Politik

Blümel: Ausgezeichnete Entscheidung in herausfordernden Zeiten

Martin Kocher ist renommierter Ökonom, Wirtschaftsforscher und Wissenschaftler mit der Expertise für die aktuellen Herausforderungen

OTS0045
10.01.2021 13:50

FPÖ-Kunasek: Steirische ÖVP auf Bundesebene völlig abgemeldet!

Nach Aschbacher-Rücktritt ist kein Steirer mehr in ÖVP-Regierungsriege vertreten, der Einfluss von LH Schützenhofer auf Bundesebene tendiert gegen null.

OTS0044
10.01.2021 13:49
in Politik

Leichtfried zu Aschbacher-Nachfolge: Kocher wird daran zu messen sein, ob er Arbeitslosigkeit wirksam bekämpft

Im Kampf gegen die Rekordarbeitslosigkeit schlägt Uhr bereits 5 nach 12

OTS0043
10.01.2021 13:47

VP-Klubobmann Wöginger: „Martin Kocher wird die bevorstehenden Aufgaben ausgezeichnet bewältigen“

Künftiger Arbeitsminister kann sich auf die Unterstützung seitens des ÖVP-Klubs verlassen

OTS0042
10.01.2021 13:46
in Politik

SPÖ Silvan: „Aschbacher-Plagiatvorwürfe bringen nun auch Nehammer in Bedrängnis“

Informationen eines Whistleblowers zu Folge, soll Nehammers Wikipediaeintrag bzgl. seines Studiums kurzfristig geändert worden sein

OTS0041
10.01.2021 13:35
in Politik

ÖGB-Katzian: Arbeitslosigkeit genauso vehement bekämpfen wie das Corona-Virus

Gratulation an Martin Kocher, auf ihn warten große Herausforderungen

Industrie zu Kocher: Ausgewiesener Experte wird Arbeitsminister

IV-Präs. Georg Knill/IV-GS Christoph Neumayer: Profunder Kenner des Arbeits- und Wirtschaftsstandortes Österreich – Industrie steht als Partner zur Verfügung

OTS0039
10.01.2021 13:30

WKÖ-Spitze begrüßt rasche Nachfolge im Arbeitsministerium

Mahrer/Kopf: Ressort hat Schlüsselrolle bei Antwort auf Krise - Freuen uns auf Zusammenarbeit mit Experten Martin Kocher

OTS0038
10.01.2021 13:28

VP-Generalsekretär Melchior: „Mit Martin Kocher wird ein international anerkannter Experte die Arbeitsmarktagenden übernehmen“

Der bisherige IHS-Chef wird seine hohe Expertise in die Bewältigung der coronabedingten Arbeitsmarktkrise einbringen

OTS0037
10.01.2021 13:28
in Politik

Wirtschaftsbund: Mit Kocher holt Kurz einen renommierten Experten ins Regierungsteam

Dank und Anerkennung für die Leistung von Christine Aschbacher als Arbeitsministerin während der Krise

NEOS: Wünschen neuem Arbeitsminister alles Gute für herausfordernde Arbeit

Gerald Loacker: „Mit Martin Kocher wird ein Experte und Fachmann das Ressort übernehmen. Schade, dass Gelegenheit für größere Regierungsumstellung nicht genutzt wurde.“

OTS0035
10.01.2021 13:25
in Politik

FPÖ – Kickl: Kurz hievt mit Kocher beinharten wirtschaftsliberalen Theoretiker an die Spitze des Arbeitsministeriums

„Für ein ersatzloses Auslaufen der Hacklerregelung, für mehr Einwanderung in unseren Arbeitsmarkt inklusive rascherem Arbeitsmarktzugang für Asylwerber, mehr wirtschaftliche Willkommenskultur, für ein …

FPÖ – Hofer: Neuer Arbeitsminister steht vor großen Herausforderungen

Personalentscheidung hätte für größere Regierungsumbildung genutzt werden sollen

LH Mikl-Leitner zu designiertem Arbeitsminister Martin Kocher: Rasche Entscheidung für hochkompetente Persönlichkeit

Die Entscheidung ist rasch und für eine hochkompetente Persönlichkeit gefallen.

OTS0032
10.01.2021 13:14
in Politik