Die Welt hat eines seiner größten Genies verloren: Stephen Hawking, theoretischer Physiker und Bestsellerautor, ist am Mittwochmorgen friedlich entschlafen. Alle Reaktionen gibt es hier zu finden.

Aussendungen zu diesem Thema (14.03.2018 - 28.03.2018):

Bundesministerin Mag. Hartinger-Klein betroffen vom Tod des Astrophysikers Stephen Hawking

"Mit Stephen Hawking verlieren wir nicht nur einen ausgezeichneten Wissenschaftler, sondern auch ein großes Vorbild"

ORF
OTS0118
14.03.2018 12:19

NEOS: Mit Stephen Hawking hat ein ganz Großer das Universum verlassen

Claudia Gamon: „Stephen Hawking hat, in einer Reihe mit Newton und Einstein stehend, unser Wissen über unseren Kosmos erweitert und unsere Augen für das Universum geöffnet.“

OTS0089
14.03.2018 11:23
in Politik