Am Dienstag wurde Max Zirngast in Abwesenheit im Wiener Rathaus der Dr.-Karl-Renner-Solidaritätspreis durch Mesale Tolu verliehen. Die Übersetzerin war letztes Jahr gemeinsam mit dem Journalist Deniz Yücel erstmals mit dieser Sonderkategorie des Dr.-Karl-Renner-Publizistikpreises geehrt worden, nachdem die beiden deutschen Staatsbürger ohne konkrete Anklagepunkte einige Monate in türkischer Untersuchungshaft verbracht hatten.

Aussendungen zu diesem Thema (11.12.2018 - 28.12.2018):

Weihnachtsüberraschung: Max Zirngast und die anderen sind auf freiem Fuß!

Heute, zu Weihnachten, gibt es großartige Neuigkeiten: Max Zirngast, sein Zellenkollege Mithatcan Türetken und Hatice Göz, die sich alle seit 11. September 2018 in Untersuchungshaft befanden, wurden …

Max Zirngast ist nun endlich wirklich frei!

ÖJC-Präsident Fred Turnheim begrüßt Freilassung von Max Zirngast – Der Journalist muss sofort nach Österreich ausreisen dürfen

Max Zirngast: Der psychischen Gewalt widerstehen

Vorbemerkung: Die Solidaritätskampagne #FreeMaxZirngast macht hiermit der Öffentlichkeit einen weiteren Brief von Max Zirngast aus seiner Gefangenschaft in der Türkei in deutscher Übersetzung …

ÖSTERREICH: Van der Bellen dafür, alle Fälle mit angeblichen Doppelpässen neu aufzurollen: "Sonst bleibt schlechter Nachgeschmack"

Bundespräsident spricht sich gegen Ausgehverbot für Asylwerber aus - Hoffnung auf raschen positiven Entscheid für in der Türkei inhaftierten Österreicher

OTS0002
23.12.2018 05:10
in Politik

Weidenholzer: Freiheit für Max Zirngast!

Österreichischer Aktivist seit 100 Tagen in türkischer Gefangenschaft

OTS0068
20.12.2018 11:53
in Politik

40. Dr. Karl Renner Publizistikpreis als Höhepunkt einer internationalen Solidaritätswoche für Max Zirngast

Nina Kreuzinger, Kim Kadlec, Max Nicholls, Yvonne Wilder, Judith Hecht, Nikolaus Jilch, Emanuel Liedl, Hans Wu, Kurt Langbein und Max Zirngast ausgezeichnet

Causa Zirngast: Schieder fordert Bundesregierung auf, zu handeln

„Obwohl die Stimmen, die die österreichische Bundesregierung auffordern, sich aktiv für die Freilassung in der Türkei inhaftierter ÖsterreicherInnen einzusetzen, immer mehr und immer lauter werden, …

OTS0135
18.12.2018 13:11
in Politik

Verlängerung der Untersuchungshaft von Max Zirngast trotz mangelhafter Anklage?

Nach drei Monaten Untersuchungshaft ist in den letzten Tagen Bewegung in die Causa Max Zirngast gekommen.

Türkei – Schieder kritisiert mangelnden Einsatz der Regierung für inhaftierte ÖsterreicherInnen

Andreas Schieder, außenpolitischer Sprecher der SPÖ, erwartet von der Bundesregierung mehr Einsatz für in der Türkei inhaftierte Österreicher. „Die österreichische Regierung und Außenministerin …

OTS0138
11.12.2018 12:30
in Politik

Woche der internationalen #FreeMaxZirngast-Solidarität!

Von New York über Zürich bis nach Wien: Diesen Mittwoch beginnt die internationale Solidaritätswoche mit dem in der Türkei inhaftierten österreichischen Journalisten und Politikwissenschaftler Max …