Die Gemeinden erhöhen den Druck auf den Bund für ihre Forderung nach vollem Kostenersatz für die Abschaffung des Pflegeregresses. Aussendungen zum Thema gibt’s hier.

Aussendungen zu diesem Thema (13.02.2018 - 18.02.2018):

ORF
OTS0137
16.02.2018 15:25

Erfolgsgeschichte 40 Jahre Hilfswerk Niederösterreich

Mikl-Leitner & Hinterholzer zum Wachstumsmarkt Pflege und Betreuung

Grüne Wien/Meinhard-Schiebel: Kürzung der Familienbeihilfe - der Schritt zur Ungerechtigkeit

Die seit längerem durch die Regierungsparteien diskutierte Kürzung der Familienbeihilfe für Kinder im Ausland steht nun vor dem Vollzug. „Der von der ÖVP propagierte „Schritt zur Gerechtigkeit“ …

OTS0103
16.02.2018 12:10
in Chronik

Die Parlamentswoche vom 19.- 23. Februar 2018

Ausschüsse, VfGH-Hearings, OSZE-Wintertagung, internationale Besuche, Demokratiewerkstatt erwartet 100.000 BesucherIn

Warnstreiks – Sozialwirtschaft Österreich drängt auf Rückkehr auf Verhandlungstisch und raschen Lohnabschluss

„Unsere Hand ist ausgestreckt“ – Bei Lohnerhöhung „an finanzielle Grenzen gegangen“ – 35-Stunden-Woche nicht machbar

Caritas zu Diskussion um Kostenersatz für Pflegeregress: „Gemeinsam Lösung für betroffene Menschen finden“

Landau: „Die Abschaffung des Pflegeregresses darf nicht zum Rückschritt für Betroffene werden. Bund und Länder sind gefordert, hier rasch eine Lösung zu finden.“

OTS0064
14.02.2018 11:03
in Politik

PVÖ NÖ-Landespräsident Hannes Bauer: Ein klares NEIN zur Wiedereinführung des Pflegeregresses!

Länder und Gemeinden sind gefordert, den Beschluss des Nationalrates umzusetzen. Der Bund hat seinen Beitrag zu leisten.

OTS0105
13.02.2018 12:21
in Politik

Schnabl: „Pflegeregress abgeschafft – Modell der Gegenfinanzierung von ÖVP verhindert!“

Bundesregierung muss Finanzierung für Länder und Gemeinden sichern

OTS0043
13.02.2018 09:56
in Politik

Kolba: “Oma ab ins Heim?”

Falsche Anreize im Pflegesystem

OTS0024
13.02.2018 09:06
in Politik
Logo von Liste Peter Pilz im Parlament