Der nach dem Rücktritt von Thomas Schmid vakante Chefposten bei der Staatsholding ÖBAG wird trotz der zuletzt geäußerten Kritik wieder als Alleinvorstand ausgeschrieben. Die Stellenausschreibung, die dem „Kurier“ am Montag vorlag, sieht einen „alleinvertretungsbefugten Vorstand“ vor. Wie die Zeitung online berichtete, ist das Anforderungsprofil unüblich knapp gehalten.

Aussendungen zu diesem Thema (07.06.2021 - 21.06.2021):
vorige Seite Seite 1 von 2 nächste Seite

„profil“: ÖBAG-Catasta verstößt gegen Bankwesengesetz

Catastas Erste-Bank-AR-Mandat unvereinbar mit AR-Mandaten in ÖBAG-Unternehmen

OTS0008
19.06.2021 08:00

SPÖ-Laimer zur Heeresreform: „Sollen die Soldaten jetzt auch in Türkis-Schwarzen Uniformen antreten?“

Reformen sind notwendig, verlangen aber Ernsthaftigkeit und parlamentarischen Diskurs

OTS0152
16.06.2021 13:08
in Politik

FPÖ – Belakowitsch: ÖVP macht Blümel mit miesen Tricks die Mauer

„Die Abgeordneten der Regierungsparteien haben heute mit einem miesen Geschäftsordnungstrick die Debatte über die Ministeranklage gegen Finanzminister Gernot Blümel nach hinten verschoben, weil sie …

OTS0151
16.06.2021 13:05
in Politik

SPÖ-Schroll/Schnabl: Erneuerbaren-Ausbau-Gesetz endlich auf Schiene bringen und Green Jobs schaffen

Leistbarkeit – Nachhaltigkeit – Versorgungssicherheit zentrale Eckpunkte für Sozialdemokratie

OTS0117
16.06.2021 11:46

Erasim: Corona-Bonus für alle im Gesundheitsbereich

Österreich-Scheck für jede Familie und jeden Haushalt

OTS0079
16.06.2021 10:38

ÖBAG – Krainer: "ÖVP hat jedes Maß verloren im Umgang mit öffentlichen Geldern"

SPÖ verlangt Gehaltsobergrenze für ÖBAG-Vorstand – Laut "Kurier" will Blümels Aufsichtsrat für neuen Vorstand 600.000 bis 800.000 Jahresgehalt auszahlen

OTS0154
14.06.2021 16:08

NEOS zu Fahrplan zu neuer ÖBAG-Spitze: Aufsichtsrat muss Doppelspitze als Vorstand anstreben

Sepp Schellhorn: „Eine Doppelspitze als Vorstand der ÖBAG zu bestellen, wird sogar vom Österreichischen Corporate Governance Kodex nahegelegt.“

OTS0143
14.06.2021 14:41
in Politik

„Insolvenz-Tsunami“ nach Corona könnte ausbleiben

Aber: Heimische Unternehmen, die nach Auslaufen der staatlichen Hilfen Insolvenz anmelden müssen, werden zu gefundenem Fressen für Investoren aus dem In- und Ausland

VP-Hanger: WKStA-Chefin Vrabl-Sanda liefert keine Begründung für die Nicht-Vorlage der Katzian-Chats

Vorwurf der Befangenheit von Oberstaatsanwalt Purkart konnte nicht entkräftet werden

OTS0196
09.06.2021 14:16

Hanger zum Umgang der Justiz mit Recht auf Privatsphäre: Volkspartei prüft Sachverhaltsdarstellung wegen Amtsmissbrauch

Andreas Hanger, VP-Fraktionsführer im Ibiza-Untersuchungsausschuss, erneuert heute seine Kritik an der Arbeit einzelner Staatsanwälte der Wirtschafts- und Korruptionsstaatsanwaltschaft (WKStA). "Ich …

OTS0154
09.06.2021 12:33

ORF III am Donnerstag: „Wilde Reise mit Erich Pröll: Glasklare Bergseen“, „Politik live: Fehltritte, Rücktritte, Antritte“

Außerdem: „Donnerstag Nacht“ mit „Thomas Stipsits: Griechenland“, Caroline Athanasiadis in „Kabarett im Turm“ und in „Dinner für Zwei“

ORF
OTS0128
09.06.2021 11:34

Deutsch: „So unsozial ist die Kurz-ÖVP: Fette Abfindung für türkises Skandal-Familienmitglied Schmid, Eiseskälte für Arbeitslose“

Ungeheuerlich: Kurz-Freund Schmid hat nichts geleistet, viel Schaden angerichtet und bekommt trotzdem bis zu 250.000 Euro Abfindung nachgeschmissen – Keine Spur von Anstand

OTS0123
09.06.2021 11:26
vorige Seite nächste Seite