Das Misstrauensvotum gegen die Regierung ist am Dienstag schlagend geworden: Bundespräsident Alexander Van der Bellen enthob das Kabinett von Bundeskanzler Sebastian Kurz (ÖVP) des Amtes – um es gleich darauf mit der interimistischen Fortführung der Amtsgeschäfte unter der Führung von Hartwig Löger (ÖVP) zu betrauen.

Aussendungen zu diesem Thema (20.05.2019 - 03.06.2019):
vorige Seite Seite 1 von 5 nächste Seite

Pilsl als Innenminister untragbar

Pilz appelliert an Kanzlerin, Innenministerium vor ÖVP zu schützen

OTS0026
02.06.2019 15:23
in Politik

ÖVP-Generalsekretär Nehammer kritisiert fehlende Überparteilichkeit von NR-Präsidentin Bures

Nehammer: Aussage, dass die ÖVP den demokratischen Boden verlassen hätte, ist eine Entgleisung sondergleichen

OTS0024
02.06.2019 14:05
in Politik

uniko bedauert Abgang von Heinz Faßmann

Präsidentin Blimlinger würdigt Leistungen des Wissenschaftsministers

Korrektur zu OTS 0115 vom 31. Mai 2019 – „IM ZENTRUM“: Misstrauen, Rache und Intrigen – Wie heftig wird der Wahlkampf?

Die Gästeliste der aktuellen „IM ZENTRUM“-Ausgabe am Sonntag, dem 2. Juni 2019, um 22.10 Uhr in ORF 2 hat sich geändert.

ORF
OTS0120
31.05.2019 18:07
ORF
OTS0115
31.05.2019 16:17

„Hohes Haus“ über die erste Kanzlerin

Am 2. Juni um 12.00 Uhr in ORF 2

ORF
OTS0114
31.05.2019 15:50
ORF
OTS0106
31.05.2019 14:05

Tiroler Tageszeitung, Leitartikel, Ausgabe vom 31. Mai 2019. Von MICHAEL SPRENGER. "Die Vertrauensregierung".

Der Bundespräsident hat rasch die Weichen gestellt, um die politische Krise zu beenden.

OTS0064
30.05.2019 22:00
in Politik

VP-Gruber: „Bevölkerung hat das Recht auf rasche Wahl“

Landesparteivorstand der ÖVP Kärnten stellt sich geschlossen hinter Sebastian Kurz. Parteiobmann Gruber fordert „Wahlen im September, um auch Projekte in Kärnten nicht zu gefährden“.

OTS0033
30.05.2019 12:14
in Politik

TIROLER TAGESZEITUNG, Leitartikel: "Angst vor neuen Polit-Tiefpunkten" von Alois Vahrner, Ausgabe vom 30. Mai

Ans Land statt an Partei-Egoismen denken: Der Appell des Bundespräsidenten droht zu verebben.

OTS0198
29.05.2019 22:00
in Politik

Buchmann: Österreich leistet in der EU wertebasierte Arbeit

Plenum des Bundesrates im Zeichen der aktuellen politischen Entwicklungen

OTS0159
29.05.2019 14:37
in Politik

Blümel: Übergangsregierung soll bisherige EU-Regierungslinie weiterführen

EU-Debatte im Bundesrat gerät zu innenpolitischem Schlagabtausch

Bundesrat: Geschäftsordungsdebatte über Tagesordnung

Grüne und SPÖ wollten Beschlüsse u.a. zur Bundesagentur für Flüchtlinge und Kopftuchverbot an Volksschulen aufschieben

Tiroler Tageszeitung, Leitartikel, Ausgabe vom 29. Mai 2019. Von KARIN LEITNER. "Hofburg-Mann in bester Verfassung".

Nun zeigt sich nicht nur, wie gut es ist, dass es einen Bundespräsidenten gibt. Es ist auch gut, dass Alexander Van der Bellen das Amt innehat – auch, weil er ein famoser Kommunikator und Psychologe ist.

OTS0208
28.05.2019 22:00
in Politik
vorige Seite nächste Seite