Die Matura wird heuer wegen der Corona-Krise nur schriftlich stattfinden. Das gab Bildungsminister Heinz Faßmann (ÖVP) bei einer Pressekonferenz Mittwochmittag bekannt. In die Note soll auch das Halbjahreszeugnis einfließen, zudem muss jeder Schüler nur in drei Fächern antreten. Der Unterricht in den Maturaklassen startet mit 4. Mai, abgehalten wird die Reifeprüfung ab 25. Mai.

Aussendungen zu diesem Thema (06.04.2020 - 20.04.2020):
vorige Seite Seite 1 von 2 nächste Seite

Der jugendliche Blick auf die COVID-19-Maßnahmen

Marketagent und DocLX präsentieren Österreichs größte Jugend-Trendstudie zum Thema „COVID-19“ mit 3.811 Teilnehmern im Alter zwischen 14 und 24 Jahren.

OTS0015
19.04.2020 11:05

FPÖ – Brückl: Herr Minister Faßmann, Sie stigmatisieren eine ganze Generation Maturanten!

Es muss verhindert werden, dass die heurige Reifeprüfung als Corona-Jahrgang in die Geschichte eingeht

NEOS zu Corona und Bildung: 10 Fragen an die Bundesregierung

Beate Meinl-Reisinger: "Familien, Kinder und Eltern brauchen jetzt auch im Bereich Bildung einen Plan, wie es weitergeht."

OTS0120
16.04.2020 13:11
in Politik

FPÖ – Brückl: Endlich Lösung für Schüler ohne mobile Endgeräte

Minister Faßmann sollte sich öfter mit FPÖ-Forderungen auseinandersetzen

Fachhochschulen, die Corona-Krise und ihre Folgen

Unterfinanzierung der Fachhochschulen verschärft sich durch die Corona-Krise dramatisch

Familienbund-Appell: Für unsere Jugend zuhause bleiben

Damit Fahrplan für Schulabschluss eingehalten werden kann, braucht es weiter Disziplin von uns allen

OTS0007
09.04.2020 08:00
in Politik

TIROLER TAGESZEITUNG "Leitartikel" vom 9. April 2020 von Karin Leitner "Reifeprüfung für das Leben"

Nach langem Hin und Her wissen Schüler, Eltern und Lehrer, was in Sachen Matura Sache ist. Was der Bildungsminister nun vorgibt, ist trotz Hygiene infektionsrisikoreich. Es hätte andere Varianten gegeben.

OTS0196
08.04.2020 22:00

LH Kaiser: Endlich Klarheit für Maturanten

LH Kaiser zu Maturaregelung des Bundes: Vernünftiger Kompromiss - Jetzt geht’s darum, Maturanten Sicherheit zu vermitteln und positiven Abschluss zu ermöglichen

OTS0174
08.04.2020 15:07
in Politik

Industrie begrüßt flexible Lösungen für Schule und Lehre

IV-GS Neumayer: Behutsame Vorgangsweise bei Matura – Flexibilität beim Lehrabschluss – Vertrauen in weitere Lösungen

OTS0170
08.04.2020 14:35

Bundesjugendvertretung fordert Klarheit für den gesamten Bildungsbereich

Studierende und Eltern von Kleinkindern tappen weiter im Dunkeln

OTS0169
08.04.2020 14:32

FPÖ – Brückl zu Faßmann: Hält das jetzt, was Sie den Schülern versprechen, Herr Minister?

Schüler, Eltern und Lehrer warten immer noch auf verlässliche Ansagen

Hamann begrüßt das weitere Vorgehen im Bildungsbereich

Grüne sehen die heute präsentierte Regelung als gut ausbalancierte österreichische Lösung

OTS0158
08.04.2020 13:41

NEOS begrüßen Lösung für Lehre und Matura

Martina Künsberg Sarre: „Es ist wichtig, dass nun endlich klare Verhältnisse geschaffen wurden.“

OTS0145
08.04.2020 13:06
in Politik
vorige Seite nächste Seite