Der Internationale Tag gegen Homophobie, Transphobie, Biphobie und Interphobie (kurz IDAHOBIT) wird seit 2005 jährlich am 17. Mai von Homosexuellen und später auch Trans-, Bi- und Intersexuellen als Aktionstag begangen, um durch Aktionen, mediale Aufmerksamkeit und Lobbying auf die Diskriminierung und Bestrafung von Menschen hinzuweisen, die in ihrer sexuellen Orientierung oder Geschlechtsidentität von der Heteronormativität abweichen.

Aussendungen zu diesem Thema (16.05.2019 - 30.05.2019):
vorige Seite Seite 1 von 2 nächste Seite

Protest gegen Quds-Marsch des iranischen Regimes am Wiener Graben

Bündnis demonstriert Samstag gegen antisemitischen Islamisten-Aufmarsch und Hetze gegen Israel

OTS0191
29.05.2019 17:56

Welt-MS-Tag 2019: Immer bessere Therapien stehen zur Verfügung

In Österreich sind rund 12.500 Menschen an Multipler Sklerose erkrankt.

Lindner/Brunner/Frasl: WHO-Entscheidung ist wichtiger Schritt für volle Teilhabe von Trans*-Personen

SoHo und SPÖ Frauen fordern weitere Schritte gegen die Diskriminierung von Trans*-Personen

OTS0096
28.05.2019 11:31
in Politik

Ovid Therapeutics präsentiert Ergebnisse am 12. International Epilepsy Colloquium

Ovid Therapeutics Inc. (NASDAQ: OVID), ein Biopharmaunternehmen, das Medikamente entwickelt, die das Leben von Menschen mit seltenen neurologischen Erkrankungen verbessern, präsentiert Daten bezüglich …

OTS0174
24.05.2019 16:24

Mariahilf: Straßenfest „Andersrum ist nicht verkehrt“ am 1. Juni

Das 14. LGBTIQ-Fest geht am 1. Juni 2019 mit einer bunten Show in der Otto-Bauer-Gasse über die Bühne. Der Event ist der Auftakt der EuroPride 2019 in Wien

EuroPride Vienna 2019 – Europa feiert Vielfalt in Wien

1. bis 16. Juni: bis zu 1 Million Besucher*innen bei über 50 Events erwartet

OTS0090
23.05.2019 11:23

Theater, Tanz, Kabarett, Lesungen, Buchpräsentationen und mehr

Von der „Häuserchronik Spratzern“ in St. Pölten bis „Loveplay“ in Mödling

NEOS Wien: Ein Zeichen für mehr Toleranz – erste Regenbogenbänke in Wien

Nach Innsbruck und Linz werden auf Initiative von NEOS nun endlich erste Regenbogenbänke in Wiens Bezirken aufgestellt: „Wir freuen uns, dass es in der Leopoldstadt nun am Karmeliterplatz zwei fixe …

OTS0161
17.05.2019 13:20

Internationale Fotoausstellung „After Stonewall - 50 years of pride“ in Wien eröffnet

Gemeinderätin Marina Hanke eröffnete am heutigen IDAHOT, dem Internationalen Tag gegen Homophobie und Transphobie, die heurige Fotoausstellung des Rainbow Cities Netzwerkes an der Fassade des Aids Hilfe …

Love is love: Millionenfaches Bekenntnis zu mehr Diversität

Coca-Cola setzt zahlreiche Zeichen für ein offenes „Miteinand!“

OTS0115
17.05.2019 11:44

LIFE BALL 2019: „United in Diversity“ fulminant eröffnet!

Das Hofmobiliendepot zeigt bis zum 15. September 2019 exklusiv Kostüme und Accessoires aus der diesjährigen Life Ball-Style Bible zum Thema „United in Diversity“.

AVISO Korrektur: PK EuroPride 2019 auf 23. Mai VERSCHOBEN

Achtung: Die Pressekonferenz der EuroPride 2019 wird von 20. auf den 23. Mai verschoben!

OTS0065
17.05.2019 10:17

BELVEDERE: QUEERING THE MUSEUM

Anlässlich der EuroPride 2019 veranstaltet das Belvedere ein mehrtägiges queeres Programm

OTS0046
17.05.2019 10:00

Cox/Zadic zum Internationalen Tag gegen Homo-, Bi- und Transfeindlichkeit – es gibt noch viel zu tun

Österreich hat in Sachen Gleichstellung und Antidiskriminierung von LGBTIQ-Personen noch viel zu tun.

OTS0035
17.05.2019 09:32
in Chronik
vorige Seite nächste Seite