Österreich wird auf EU-Ebene künftig gegen eine Verlängerung der Zulassung des umstrittenen Pestizids Glyphosat stimmen. Ein entsprechender Beschluss wurde am Dienstag im EU-Unterausschuss des Parlaments gefasst. Die EU wird voraussichtlich im November über die Verlängerung der Zulassung um zehn Jahre abstimmen. Stimmen dazu sind hier gesammelt.

Aussendungen zu diesem Thema (03.10.2017 - 15.10.2017):
vorige Seite Seite 1 von 2 nächste Seite

Vilimsky: "Hartes Vorgehen gegen Glyphosathersteller Monsanto"

„FPÖ-Generalsekretär Vilimsky fordert Aufklärung bei Monsanto und Glyphosat von der EU“

GLOBAL 2000: EU-Untersuchungsausschuss zu Glyphosat dringender denn je

Nichterscheinen von Monsanto und deutscher Behörde zur EU-Anhörung inakzeptabel

OTS0146
11.10.2017 12:58
in Chronik

Greenpeace: „Monsanto Papers“ zeigen skrupelloses Vorgehen des Konzerns

Umweltschutzorganisation fordert offizielle Untersuchung durch Europäisches Parlament

OTS0003
11.10.2017 06:30
in Chronik

Organic Consumers Association: Ben & Jerry's Eiscreme wurde in vier EU-Staaten positiv auf Monsanto Roundup-Inhaltsstoff getestet

EU- und US-Organisationen unter der Führung der in den USA ansässigen Organic Consumers Association (OCA) werden heute auf einer Pressekonferenz bestätigen, dass Stichproben von Unilever's Ben & Jerry's …

OTS0153
10.10.2017 13:22

Die Woche vom 9. - 15. Oktober im Europäischen Parlament

Die Schwerpunkte: EU-ASYLSYSTEM, GLYPHOSAT, ONLINE TV und RADIO, LEBENSMITTELQUALITÄT

ARCHE NOAH: Bayer-Monsanto Zeitbombe tickt auch während Wahlkampf weiter

Wichtige Zeit vergeht, um die Mega-Fusion zu verhindern – über 19.000 haben die Petition „Vielfalt statt viel Macht“ schon unterschrieben

OTS0032
09.10.2017 09:54

Plagiatsvorwurf gegen Glyphosat-Bericht des BfR durch Gutachten bestätigt

Sachverständiger erkennt "wissenschaftliches Fehlverhalten" und "bewusste Täuschung"

OTS0095
05.10.2017 11:17
in Chronik

Nationalrat: Schelling warnt vor Wahlzuckerln

Finanzminister ruft Abgeordnete zu Verantwortung für das Budget auf

Nationalrat - Schieder mit scharfer Kritik an Schelling - "Finanzminister übergeht Verfassung"

SPÖ-Klubobmann warnt vor Schwarz-Blau - "Mega-Sparprogramm mit massivem Sozialabbau droht"

OTS0064
04.10.2017 10:36
in Politik

Rendi-Wagner: ÖVP-Taktiererei bei Glyphosat hat ein Ende

Österreichisches Nein zur Wiederzulassung von Glyphosat fixiert

OTS0204
03.10.2017 16:23

NEOS: Entscheidung über Verbot von Glyphosat evidenzbasiert fällen

Michael Bernhard: „Risiken und Bedenken müssen ernst genommen werden - eine Verlängerung der Zulassung von Glyphosat darf es nicht geben.“

OTS0202
03.10.2017 16:09
in Politik
OTS0188
03.10.2017 15:23

IGP: Nein zu Glyphosat schadet Wissenschaft & Wirtschaft

EU-Unterausschuss beschließt entgegen wissenschaftlicher Faktenbasis Österreichs Nein zu Glyphosat auf europäischer Ebene und verursacht Schaden für Landwirtschaft und Wirtschaft

vorige Seite nächste Seite