Die Bundesregierung setzt im Kampf gegen Gewalt gegen Frauen auf verstärkte Beratung und Aufklärung. Man werde die Beratungsstellen ausbauen, sagte Frauenministerin Susanne Raab (ÖVP) am Dienstag nach einem zweitägigen „Gewaltschutzgipfel“ der Regierung. Auch startet noch diese Woche eine Informationskampagne, Frauen sollen wissen, dass es Schutz-Angebote gibt. Innenminister Karl Nehammer (ÖVP) verwies auf die geplanten verpflichtenden Beratungskurse für Gefährder.

Aussendungen zu diesem Thema (24.11.2020 - 08.12.2020):
vorige Seite Seite 1 von 4 nächste Seite

Frauenring gratuliert Maria Rösslhumer zum Menschenrechtspreis 2020

Stellvertretende Vorsitzende des Frauenrings für ihren außerordentlichen Einsatz gegen Gewalt an Frauen geehrt

OTS0160
07.12.2020 16:52

Heinisch-Hosek: Maria Rösslhumer gewinnt Menschenrechtspreis 2020 – SPÖ gratuliert

„Maria Rösslhumer setzt sich als Geschäftsführerin der Autonomen Österreichischen Frauenhäuer seit Jahrzehnten mit einem unglaublichen Engagement für den Gewaltschutz von Frauen ein.

OTS0152
07.12.2020 15:53
in Politik

Parlament: TOP im Nationalrat am 11. Dezember 2020 (Teil 2 von 2)

Zentralmatura, digitale Endgeräte für SchülerInnen, Berechnung des Kinderbetreuungsgelds, Gewaltschutz

Parlament: TOP im Nationalrat am 10. Dezember 2020

Gesetze gegen "Hass im Netz", Taxifahrten zu Fixpreisen, Corona-Hilfen für die Wirtschaft, Ökologisierung der NoVA, Eisenbahnpaket

Neue ÖIF-Informationsbroschüre: „Gegen Gewalt an Frauen und Mädchen“

ÖIF, ÖRK und FEM Süd informieren Multiplikator/innen über Sensibilisierung, Handlungsmöglichkeiten und Präventionsmaßnahmen

FPÖ – Hofer zu Gewalt an Frauen: Für ehrliche Richtungsänderung in Zuwanderungspolitik bleibt nur bedingt Zeit

Präsentiertes Handbuch zu kulturell bedingter Gewalt an Frauen ist Offenbarungseid für Verrohung der Gesellschaft

OTS0076
07.12.2020 11:03
in Politik

Eder-Gitschthaler: Wir setzen Zeichen der Solidarität

Zu Beginn der heutigen Sitzung des Bundesrates verwies Bundesratspräsidentin Andrea Eder-Gitschthaler auf mehrere Aktionen, an denen sich das Parlament beteiligt.

OTS0178
03.12.2020 13:13
in Politik

Bundesrat: Neu gewählte Wiener MandatarInnen angelobt

Neue Mehrheitsverhältnisse sorgen für Patt in Ausschüssen, NEOS erstmals in der Ländkämmer vertreten

Pfurtscheller: Schutz von Frauen und Mädchen vor Gewalt hat oberste Priorität

ÖVP-Frauensprecherin sieht im Gewaltschutz eine gesamtgesellschaftliche Aufgabe

OTS0201
02.12.2020 14:49

Häusliche Gewalt: Staat übernimmt Kosten für Präventionsberatung von Tätern

Innenausschuss stimmt außerdem für Verlängerung zahlreicher COVID-19-Sonderregelungen im Fremdenrecht

Die Parlamentswoche vom 30. November bis 4. Dezember 2020

Ausschüsse, Untersuchungsausschuss, Bundesrat, Welt-Aids-Tag, #PurpleLightUp

Schallenberg: Menschenrechtsverletzungen werden von keinem Virus gebremst

Menschenrechtsausschuss spricht sich gegen Einsatz autonomer Waffen aus

Nationalrat beschließt im zweiten Anlauf Bundesfinanzrahmen 2021-2024

Opposition vermisst Budgetwahrheit, Regierungsfraktionen weisen auf zukunftsträchtige Investitionen hin

Raiffeisen NÖ-Wien erstrahlt orange: Starkes Zeichen gegen Gewalt an Frauen

Raiffeisen NÖ-Wien unterstützt auch dieses Jahr die weltweite UN-Kampagne "ORANGE THE WORLD" und setzt damit ein Zeichen gegen Gewalt an Frauen.

OTS0088
26.11.2020 10:10
vorige Seite nächste Seite