Nach einer Messerattacke auf einen Arzt in einem Wiener Spital vergangene Woche werden Forderungen nach Maßnahmen gegen Gewalt im Gesundheitsbereich laut.

Aussendungen zu diesem Thema (10.07.2019 - 24.07.2019):
vorige Seite Seite 1 von 2 nächste Seite

„WELTjournal“ am 24. Juli über „Mexiko – Jenseits der Mauer“

Im „WELTjournal +“: „Menschenhandel – Migranten für die Drecksarbeit“

ORF
OTS0078
23.07.2019 11:33

Volle Ambulanzen und steigende Aggressionsbereitschaft wegen Ärztemangels

Wiener Bevölkerung seit 2010 um 200.000 Personen gestiegen – Ärztezahl im selben Zeitraum in KAV-Spitälern und im niedergelassenen Kassenbereich zurückgegangen

OTS0013
23.07.2019 08:15

Nachtrag – Großeinsatz der Polizei

Vorfallszeit: 20.07.2019, 10:15 Uhr Vorfallsort: 20., Mortaraplatz

OTS0053
22.07.2019 11:36
in Chronik

ÖÄK: ÖGK-Fehleinschätzung nicht zu Lasten der Versorgung

Auch wenn die Kosten der Sozialversicherungsreform wesentlich höher sind als von der alten Bundesregierung angegeben, darf es keine Verschlechterung in der Versorgung geben.

OTS0112
18.07.2019 12:44

Gewalt im Gesundheitswesen

Mitarbeitersicherheit schafft Patientensicherheit

OTS0096
16.07.2019 13:31

Korosec/Mahrer: Gesundheitsberufe mehr schützen, höhere Strafen bei Gewalt wichtiger Schritt

Erhöhte Strafbarkeit bedeutet mehr Schutz und Sicherheit im beruflichen Alltag

Gewalt gegen Ärzte: Österreichische Ärztekammer fordert Maßnahmen für mehr Sicherheit

Bei der steigenden Aggression und Gewalt in Spitälern und Ordinationen kann nicht länger zugesehen werden. Die ÖÄK erläuterte ihre konkreten Forderungen.

OTS0073
16.07.2019 11:49

Nein zu Gewaltübergriffen im Gesundheitsbereich!

Berufsverband Österreichischer PsychologInnen (BÖP) bietet Gesundheitspersonal Unterstützung an

Erinnerung PK: "Stopp der Gewalt gegen Ärzte: ÖÄK fordert Maßnahmen für mehr Sicherheit" - morgen, Dienstag, 16.7. - 09:00 Uhr

Bei der steigenden Aggression und Gewalt in Spitälern und Ordinationen kann nicht länger zugesehen werden. Die ÖÄK stellt ihre Forderungen zum Schutz von Ärztinnen und Ärzten vor.

OTS0065
15.07.2019 11:31

PK "Stopp der Gewalt gegen Ärzte: Österreichische Ärztekammer fordert Maßnahmen für mehr Sicherheit" - 16. Juli, 09:00 Uhr

Bei der steigenden Aggression und Gewalt in Spitälern und Ordinationen kann nicht länger zugesehen werden. Die ÖÄK stellt ihre Forderungen zum Schutz von Ärztinnen und Ärzten vor.

OTS0096
12.07.2019 13:59

Im Gesundheitssystem arbeiten Menschen für Menschen

Gewerkschaft younion: Team Gesundheit wünscht verletztem Kollegen alles Gute auf dem Weg zur Besserung

Schnabl/Silvan: Die Arbeit muss gerechter verteilt werden

SPÖ NÖ Spitzenkandidat für die Nationalratswahl Rudolf Silvan stellt seine Pläne für ArbeitnehmerInnen vor

OTS0109
11.07.2019 12:37
in Politik

ÖÄK fordert: Stopp der Gewalt gegen Ärzte

Mit dem Messerangriff auf einen Arzt des SMZ Süd hat eine aktuelle Fehlentwicklung einen traurigen Tiefpunkt erreicht. Gegenmaßnahmen müssen dringend her.

OTS0055
11.07.2019 10:20

Spitalsärzte: Gewalt in Spitälern muss bekämpft werden

Ärztekammer-Umfrage mit Ergebnissen in Kürze - Weismüller: „Sicherheit von Ärzteschaft und Patienten muss gewährt sein“

OTS0122
10.07.2019 14:03

KAV: Spitals-Arzt wurde von Patienten mit Messer attackiert und schwer verletzt

Heute Vormittag ist es im Kaiser-Franz-Josef Spital in Wien zu einem Angriff eines Patienten auf einen der Ärzte des Hauses gekommen.

vorige Seite nächste Seite