Das Frauenvolksbegehren feiert sein 20-jähriges Bestehen. 645.000 Menschen unterstützen die Initiative, die es sich zur Aufgabe gemacht hat, die Politik einer progressiven Gleichstellungspolitik zu verpflichten. Eine Pressekonferenz fand dazu am 28. April statt. Alle Reaktionen und Infos gibt es hier.

Aussendungen zu diesem Thema (28.04.2017 - 07.05.2017):

„profil"-Umfrage: 21% der Österreicher wollen Frauenvolksbegehren unterschreiben

Zustimmung fällt unter Frauen (25%) deutlich höher aus als unter Männern (17%)

OTS0004
06.05.2017 08:00
ORF
OTS0099
05.05.2017 11:02

Grüne Frauen Kärnten: Stopp von Radio-„Muttertagsaktion“ zur Brustvergrößerung gefordert

Extrem problematisch, Operationen an sekundären Geschlechtsteilen sensationslüstern im Radio zu verschenken

OTS0079
05.05.2017 10:41
in Politik

RFJ-Krauss: RFJ kann dieses Frauenvolksbegehren nicht unterstützen

Viele der Forderungen absurd und helfen Frauen kein bisschen

OTS0178
02.05.2017 15:13

FPÖ-Schimanek: Geplantes Frauenvolksbegehren schießt weit über das Ziel hinaus!

Viele Forderungen aus dem Frauenvolksbegehren 2.0 sind für FPÖ-Frauen nicht unterstützenswert

OTS0130
02.05.2017 12:54
in Politik

7+1 lautet die erfolgreiche SoN-Bilanz des 1.Mai-Wochenendes

Oliver Stauber: "Mit 7 angenommen Anträgen und einer Auszeichnung mit dem Robert Danneberg Preis" feiert die Sektion ohne Namen ein ereignisreiches 1.Mai-Wochendende"

OTS0064
02.05.2017 10:45
in Politik

Brauner am 1. Mai: Für unsere Grundwerte ziehen wir an einem Strang!

Mit einem lauten "Freundschaft!" begrüßte die Vorsitzende der Wiener SPÖ-Frauen, Wirtschaftsstadträtin Renate Brauner die GenossInnen am Wiener Rathausplatz.

OTS0038
01.05.2017 11:53
in Politik

Frauenvolksbegehren – Wurm sieht „wichtigen Schub für Gleichstellungspolitik“

SPÖ-Frauensprecherin unterstützt Neuauflage des Frauenvolksbegehrens

OTS0173
28.04.2017 12:58
in Politik

Kucharowits/O’Brien: „Volle Kraft fürs Frauenvolksbegehren 2.0!“

Heute startet das Frauenvolksbegehren 2.0 – 16 Forderungen für echte Gleichstellung – „Mit dabei statt mitgemeint!“

OTS0153
28.04.2017 12:22
in Politik

NEOS: Frauenvolksbegehren ermöglicht neuen und offenen Diskurs über Gleichstellungspolitik

Claudia Gamon: „Feminismus muss mehr sein als sozialistische Symptombekämpfung“

OTS0146
28.04.2017 12:18
in Politik

Glawischnig/Aslan: Zukunftsweisende Forderungen bringen Frauenpolitik voran

Grüne begrüßen Neuauflage des Frauenvolksbegehrens und fordern Mindestlohn von 1750 Euro

OTS0132
28.04.2017 11:40
in Politik

Heinisch-Hosek/Brunner: Neues Frauenvolksbegehren wird die Gleichstellung vorantreiben

SPÖ-Frauen unterstützen die Initiatorinnen bei ihren Plänen

OTS0104
28.04.2017 11:00

Frauen*volksbegehren 2.0 – Jetzt erst recht!

20-Jahre Jubiläumsfeier des Frauenvolksbegehrens - Präsentation Forderungskatalog des Frauen*volksbegehren 2.0 & Crowd-Funding Kick-Off

OTS0092
28.04.2017 10:40
in Politik