Jedes Jahr am 9. Mai feiert die EU den Europatag. Das Datum geht zurück auf die Rede des damaligen französischen Außenministers Robert Schuman in Paris am 9. Mai 1950, in der er seine Vorstellung von einer neuen Form der politischen Zusammenarbeit in Europa erläuterte – eine Zusammenarbeit, die Kriege zwischen europäischen Nationen unvorstellbar machen sollte.

Aussendungen zu diesem Thema (06.05.2019 - 19.05.2019):
vorige Seite Seite 1 von 3 nächste Seite

EU-Gipfelgesprächsreihe auf dem Göttweiger Berg mit dem niederösterreichischen EU-Landesrat Martin Eichtinger.

Wohnen, Arbeitsmarkt, Gesundheit – Niederösterreich profitiert in jedem Bereich von der EU

Köstinger diskutiert mit 120 Schülerinnen und Schülern über Europa

Europatag: „Wer mitgestalten will, muss wissen wie politische Entscheidungen zustande kommen“

"Judenplatz 1010" – Timothy Snyders „Rede an Europa“

Gestern, Donnerstag (am Europatag) hielt der US-amerikanische Historiker und Autor Timothy Snyder in Wien eine Grundsatzrede vor mehr als 500 Zuschauern am Judenplatz und tausenden Nutzern diverser …

Parlament: Europa-Ausstellung am Heldenplatz eröffnet

Bewegende Momente auf dem Weg in ein vereintes Europa

Festakt zu „30 Jahre Öffnung des Eisernen Vorhanges“ in Grafenegg

LH Mikl-Leitner: Öffnung der Grenzen, EU-Beitritt Österreichs und EU-Erweiterung hätten NÖ viele Vorteile gebracht

SPÖ-Europafest – Rendi-Wagner/Schieder: Am 26. Mai die richtige Entscheidung treffen!

Rund 1.000 Besucher feierten den Europatag – Rechte sind „Brandstifter der Europäischen Idee“

OTS0245
09.05.2019 19:50
in Politik

Bundesministerin Bogner-Strauß: Vom Recht auf Mitbestimmung Gebrauch machen

Europatag am 9. Mai – Europa gemeinsam weiterentwickeln

OTS0208
09.05.2019 15:02
in Politik

Zeidler-Beck: Aktive Jugendpolitik macht unsere Jugendlichen zu selbständigen Menschen

Jugendstrategie, Frauenpolitik, Ökologie und Soziales sind Schwerpunkte der heutigen Bundesratsplenarsitzung

OTS0190
09.05.2019 13:51
in Politik

Vana zum Europatag: Europa muss ökologische und soziale Friedensunion werden

Vana: „Wer die EU liebt, muss sie verändern. Wir brauchen Kurswechsel hin zu einer Friedens- und Sozialunion, in der der Mensch im Vordergrund steht.“

OTS0176
09.05.2019 13:25

Kogler zum Europatag: Wer Europa liebt, will die EU verändern

Grüne: Historischer Auftrag für ein besseres, gemeinsames Europa

OTS0171
09.05.2019 13:15
in Politik

AK Anderl: Starke Botschaft für soziales Europa und Investitionen in die Zukunft!

„Dass die Staats- und Regierungschefs sich gerade am Europatag in Sibiu treffen, um über die Zukunft Europas zu beraten, ist von großer Symbolkraft.

OTS0147
09.05.2019 12:45
in Politik

Rendi-Wagner und Schieder zum Europatag: Müssen sozialen Zusammenhalt in Europa stärken, um Rechtsruck zu verhindern

Europa ist größtes Friedensprojekt der Menschheitsgeschichte – „Mit aller Kraft für geeintes, starkes und soziales Europa eintreten“

OTS0127
09.05.2019 11:59
in Politik

NEOS zum Europatag: Auf in die Vereinigten Staaten von Europa

Claudia Gamon: „Europa muss endlich demokratischer, handlungsfähiger und entscheidungsfähiger werden, damit es für die Europäerinnen und Europäer liefern kann.“

OTS0078
09.05.2019 10:37
in Politik

Standards als Schlüssel für ein zukunftsfähiges Europa

Anlässlich des Europatags unterstreicht Austrian Standards den zentralen Stellenwert von Standards für die europäische Wirtschaft und die EU von morgen.

OTS0069
09.05.2019 10:13

Europatag: Umweltbundesamt macht EU-fit

Das Umweltbundesamt unterstützt seit 20 Jahren neue und künftige EU-Mitgliedstaaten beim Aufbau von Verwaltung und nationaler Gesetzgebung im Umweltbereich.

OTS0057
09.05.2019 09:58
vorige Seite nächste Seite